.

«

Januar 2015

»
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     
31  

Sitzplanbetrachter

Konzertsuche nach...

Die neue Dachmarke

Anfahrt

So kommen Sie zur Tonhalle
mehr Info

Online buchen

Lesen Sie hier, wie Sie unsere Karten Online bestellen können.
mehr Info

Symphoniekonzert


Freuen Sie sich auf nordische Energie, wenn Okko Kamu gemeinsam mit den Düsseldorfer Symphonikern am 06., 08. und 09.02. Sibelius' Fünfte Symphonie auf die Bühne bringt! mehr lesen...

BIG BANG


Am 21.02. zündet das JSO der Tonhalle ein wahres Klangfeuerwerk: Beethovens Neunte steht auf dem Programm!
Hier erfahren Sie mehr...

Raumstation RSS


Am 29. Januar gibt es nordische Energie mit Olli und Sole Mustonen und Meta4mehr lesen...

Sternschnuppe Spezial


Am 14.02. in der Tonhalle: Das Karnevalskonzert der Classic Buskers für die ganze Familie!mehr lesen...

Schönes Wochende


Vom 30.01 bis zum 01.02. wird es bunt! Musik in allen Farben bei unserem Festival für modernes Hören.mehr lesen...

German Brass


Am 13. Februar um 20 Uhr pusten die 20 durchtrainierten Lungenflügel von German Brass das Publikum der Tonhalle weg!mehr lesen...

Die neue SAISON!


Unser neues Jahresmagazin ist erschienen mehr lesen...

Tonhalle auf Flickr

Android & iOS


Die Tonhalle für die Westentasche: Unsere App - NEU!!!mehr lesen...

Konzertkasse

Konzertkasse Tonhalle
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10 bis 19 Uhr
Sa: 10 bis 14 Uhr

Telefon: 0211 - 89 96 123
Fax: 0211 - 89 29 306

E-Mail:Konzertkasse

Ehring geht ins Konzert


Hier geht's zu den Pressefotos von Januar 2014

Barocker Kaffeeklatsch
Wenn das Orchester stimmt, gibt die Oboe den Ton an. Nicht umsonst nennt man sie die „Königin des Orchesters“. Das Barock hat den Reiz der Oboe erkannt und sie als Orchesterinstrument etab-liert. Der Schweizer Tausendsassa Hein Holliger hat mit ihr im 20. Jahrhundet noch einmal ganz neue Höhenflüge unternommen. Die Oboe ist im Orchester zuständig fürs Gefühl, für die lyrischen Melodien, kann aber auch sehr lustig quäken. Eine Art Claudia Roth unter den Instrumenten.
Der Kabarettist Christian Ehring empfängt am 26. Januar um 16.30 Uhr den Oboisten Jonathan Kelly und den Geiger Gottfried von der Goltz in der Tonhalle, Gastorchester sind die Berliner Barocksolisten.


26.1.2014   Sonntag 16:30 Uhr Ehring geht ins Konzert
Barocker Kaffeeklatsch
Berliner Barock Solisten
Jonathan Kelly, Oboe
Gottfried von der Goltz, Violine und Leitung
Christian Ehring, Moderation
Telemann/ Holliger/ Bach

Mendelssohn-Saal
Programm u. Preise  online buchen

Bilder aus den letzten Konzerten: