Komet

Das Programm unserer Gastveranstalter

Dresdner Kreuzchor

  • Dresdner Kreuzchor

    Mendelssohn-Saal

    Hinweis:
    zzgl. VVK

  • Dresdner Kreuzchor
    Kreuzkantor Roderich Kreile
    Dirigent
    Mendelssohn Bartholdy
    Kyrie eleison / Ehre sei Gott in der Höhe, aus: Deutsche Liturgie
    Kaminski
    Aus der Tiefe ruf ich, Herr, zu dir op. 1a
    Gallus
    Duo seraphim clamabant
    Schein
    Nun danket alle Gott, aus: Israelsbrünnlein
    Schütz
    Die Himmel erzählen die Ehre Gottes SWV 386 (Geistliche Chormusik)
    Monteverdi
    Laudate pueri
    Bach
    Der Geist hilft unsrer Schwachheit auf BWV 226
    Pepping
    Jesus und Nikodemus, aus: Drei Evangelienmotetten
    Bruckner
    Os justi / Graduale für gemischten Chor
    Strawinsky
    Pater Noster
    Mendelssohn Bartholdy
    Denn Er hat seinen Engeln befohlen über Dir (Elias op. 70)
    Mendelssohn Bartholdy
    Der 43. Psalm «Richte mich, Gott» / Motette op. 78/2
  • Der Dresdner Kreuzchor ist einer der ältesten und berühmtesten Knabenchöre der Welt. Auch nach fast 800 Jahren besteht seine wichtigste Aufgabe darin, die Vespern und Gottesdienste in der Kreuzkirche am Dresdner Altmarkt musikalisch zu gestalten. Er prägt damit als älteste städtische Kulturinstitution das musikalische Leben Dresdens in besonderer Weise, zählt er doch zu den künstlerisch höchst anerkannten Ensembles seiner Art. Mehrmals im Jahr konzertiert der Dresdner Kreuzchor auf internationalen Bühnen, bei renommierten Musikfestivals sowie in Rundfunk- und Fernsehaufnahmen.

    Vst.: Savoy Theater

DIE VERANSTALTUNGEN DIESER REIHE