Komet

Das Programm unserer Gastveranstalter

Elina Garanca / Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

  • Elina Garanca / Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

    Mendelssohn-Saal

    Hinweis:
    Eintrittspreise werden noch bekannt gegeben.

  • Musik von Massenet, Verdi, Berlioz und mehr

    Elina Garanca
    Mezzosopran
    Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
    Karel Mark Chichon
    Dirigent
    Tschaikowsky
    Walzer (aus Schwanensee - Suite, op.20a)
    Tschaikowsky
    Da, cas nastal / Ja, so will's Gott (Arie der Johanna aus «Die Jungfrau von Orleans»)
    Darzins
    Melancholischer Walzer
    Saint-Saëns
    Samson, recherchant ma présence / Samson! Diese Nacht muß er kommen! (Arie aus «Samson et Dalila» op. 47)
    Verdi
    Ouvertüre zu "Die Sizilianische Vesper"
    Cilea
    Acerba voluttà, a dolce tortura (Arie der Principessa aus «Adriana Lecouvreur»)
    Cilea
    Ecco, respiro appena, io son l'umile ancella
    Donizetti
    Vorspiel zum 1. Akt aus "La Favorite"
    Mascagni
    Voi lo sapete, o mamma (Romanze der Santuzza aus «Cavalleria rusticana»)
    Ponchielli
    Tanz der Stunden E-Dur (La Gioconda)
    Gastaldon
    Musica Proibita
    Gastaldon
    Non t'amo più
    Tosti
    Marecchiare / Neapolitanisches Lied
  • Begleitet von der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz nehmen Elina Garanca und Karel Mark Chichon die Zuhörer mit auf eine Reise in die Welt der großen Leidenschaft narrativer Operndramatik auf den Bühnen Italiens und Frankreichs. Liebe und Hass, erfülltes Glück und Zerstörung liegen eng beieinander in den großen Opernstoffen Verdi, Massenets und Berlioz‘, bei denen tragische Verwicklungen stets auf einen katastrophalen Höhepunkt zulaufen. „Elina Garanca singt mit einer reichhaltigen Klangfüllle, einem untrüglichen Gefühl für Nuancen und Zwischentönen einer jeden Phrase und einer verführerischen Sensibilität.“ (The New York Times)

    Vst.: BA Management GmbH

DIE VERANSTALTUNGEN DIESER REIHE