Sternzeichen

Die Düsseldorfer Symphoniker im Konzert

Also sprach Zarathustra

  • Also sprach Zarathustra

    Mendelssohn-Saal

    Hinweis:
    Schüler EUR 5 / Studenten EUR 10

  • DER VORVERKAUF BEGINNT AM 7. AUGUST 2017

    Düsseldorfer Symphoniker
    Doo-Min Kim
    Violoncello
    Alexandre Bloch
    Dirigent
    Elgar
    Konzert für Violoncello und Orchester e-Moll op. 85
    Strauss
    Also sprach Zarathustra. Tondichtung frei nach Friedrich Nietzsche op. 30

    Zusatzveranstaltung

    StarTalk

    Mit:
    Alexandre Bloch
    Dirigent
  • Edward Elgars Ruhm leidet unter „Pomp and Circumstance”, seiner Marschsammlung mit einfarbigem kolonialem Anstrich. Dabei gibt es wunderbar vielschichtige Werke, die ihn zu einem glaubwürdig differenzierten Historienmaler des British Empire machen. In seinem Cellokonzert trauert er dem Viktorianischen Zeitalter nach, mehr noch: dem Ende einer scheinbar heilen Welt. Mit einem ergreifend melancholischen, eigenwilligen Stück, das sich mit großen Schritten auch von seinem Vorbild verabschiedet: Richard Strauss!

    Vst.: Tonhalle Düsseldorf

STARKE MOMENTE

  • Starke Momente

  • Erleben Sie hier die stärksten Momente unserer Konzerte.

    Auf Klick öffnet sich eine Diaschau, in der die stärksten Momente festgehalten sind.

DIE VERANSTALTUNGEN DIESER REIHE