Adam_Orfeo_II

Unsere Abonnements

Wir dürfen vorstellen: Die Klangfarben der kommenden Saison

Liebe Hörerinnen und Hörer, was auf der Konzertbühne geschieht, geht uns alle etwas an. Während und nach der Pandemie, und mehr noch: während Russland in der Ukraine Krieg führt und danach – wie auch immer dieses ›Danach‹ aussehen mag. Kultur ist eben kein Selbstablenkungsmanöver, kein Eskapismus, kein dekadentes Hobby. Kultur ist unsere Bodenhaftung. 

Mit einem Abonnement möchten wir Ihnen mehr als bloß ein Abo ans Herz legen: nämlich eine Einladung aussprechen, immer wieder aufs Neue im Konzertsaal zusammenzurücken und das eigentlich Menschliche, nämlich das Mitmenschliche in den Blick bzw. ins Gehör zu nehmen. 

„Götterfunken: das 12-Sterne-Abonnement“

Auf Sie wartet eine Tour de Force durch die symphonische Musik. Adam Fischer, bekannt dafür, sich mit jedem Ton in den Abgrund der Sterne zu stürzen, dirigiert gleich drei Konzerte für Sie. Der junge, angriffslustige Alpesh Chauhan immerhin zwei. Daneben beschwören zahlreiche internationale Gastdirigenten unsichtbare Kräfte, die alle Stockwerke des Herzens durchspülen und jeden Quadratmillimeter angenehm wund zurücklassen.

Ab 159 € 
bis zu 30 % Rabatt auf alle 12 Konzerte!

12-Sterne-Abonnement

„Schöner: das 7-Sterne-Abonnement“

Die Saison beginnt für Sie mit einer Liebeserklärung. Berlioz setzt mit der ›Symphonie Fantastique‹ seiner Angehimmelten ein Denkmal aus Sehnsucht, Fieber und Wahn. So schön schmachten können eben nur die darin besonders bewanderten Franzosen. Neben Fischer stehen für Sie Alpesh Chauhan, Alexandre Bloch und Axel Kober am Dirigentenpult, Kit Armstrong und die LabèqueSchwestern rasen für Sie über den Flügel.

Ab 107 €
bis zu 20 % Rabatt auf alle 7 Konzerte!

7-STerne-Abonnement

„Freude: das 5-Sterne-Abonnement“

Mit Beethovens Siebter erleben Sie einen ganz besonderen Saisonauftakt. Über alle Maßen bekannt ist das eindringliche Allegretto des 2. Satzes – das in solch einer elegischen Pracht erstrahlt, als schreite ein in einem wallenden Mantel aus Weltschmerz gekleideter Napoleon zum Thronsaal, um in einer überlegenen Fassung der Geschichte selbst das Ende seiner Herrschaft zu verkünden. Neben Fischer stehen für Sie Alpesh Chauhan und David Reiland am Dirigentenpult, Alban Gerhardt und Isabelle Faust missbrauchen ihre Streichinstrumente als Funken sprühende Heizkörper.

5-Sterne-Abonnement

„Augenblickskunstwerke für die Ewigkeit der Seele: unsere Kammermusik“

Kammermusik stellt die höchsten Ansprüche an Verstand und Herz, Feinmotorik und Muskelgedächtnis der Künstler. Gefragt ist ein Michelangelotum an der Violine, dem Klavier, Cello oder Horn, ein geniales Virtuosentum, das in jedem Takt einen neuen David aus der Stille meißelt. Auf diese Weise entstehen flirrende Augenblickskunstwerke, geschaffen für die Ewigkeit der Seele. Auch in der kommenden Saison dürfen Sie sich deshalb wieder auf Weltklasse-Ensembles, -Solistinnen und -Solisten freuen.

Ab 59 €
bis zu 20 % Rabatt auf alle 4 Konzerte!

Unser Kammermusik-Angebot

„Schallende Humorfeigen: das Comedy-Konzert“

Im Comedy-Konzert stehen sich Humor und Klassik wie zwei Boxkämpfer im Ring gegenüber, um nach Einläuten der ersten Runde wild miteinander rumzumachen. Ein K. o. durch leidenschaftliche Zuneigung: Wo hat man das schon mal gehört? Richtig, nirgendwo. Außer bei uns, wenn Kabarettist Christian Ehring auf der Bühne steht und die beiden ungleichen Parteien gewitzt aufeinander loslässt.

Ab 67 €
bis zu 20 % Rabatt auf alle 5 Konzerte!

Unser Comedy-Angebot

„Das trifft sich gut: Wir wollten gerade mit Ihnen sprechen. “

Sie möchten bei uns buchen oder sich beraten lassen, haben Fragen oder gar ein Lob?

  • Unser Abonnement-Service ist für Sie da:
    Telefon: 0211.91 38 75 02 oder abonnement@tonhalle.de
  • Persönliche Beratung vor Ort: montags bis freitags 10-14 Uhr und nach Vereinbarung
  • Öffnungszeiten der Konzertkasse: montags bis freitags 10-19 Uhr, samstags 10-14 Uhr
„Zum Abschied noch eins: Herzlich willkommen“