Publikumsorchester der Tonhalle Düsseldorf

 

Spielen Sie ein Streich- oder Blasinstrument? Wollten Sie schon immer einmal wie die Profis auf dem Konzertpodium der Tonhalle Platz nehmen?

Dann spielen Sie mit im PUBLIKUMSORCHESTER der Tonhalle Düsseldorf!

Das Publikumsorchester der Tonhalle, das zunächst als kurzes Intensivprojekt im Rahmen des Familienmusikfestes stattfand, ist inzwischen zu einer festen Institution geworden und damit zum vierten Laienorchester, das unter dem Dach der Tonhalle regelmäßig probt und musiziert. Sie sind herzlich eingeladen, dieses neue Orchester mit Ihrer musikalischen Leidenschaft und Ihrem musikalischen Knowhow zu bereichern!

Die Proben finden im „Olymp“, dem Probesaal der Jungen Tonhalle-Orchester im Gather Weg 98 statt. Für alle weiteren Infos und zur Anmeldung kontaktieren Sie bitte Ariane.Stern@tonhalle.de
..., denn endlich können und dürfen wir wieder -
Für unseren Wieder-Anfang des Publikumsorchesters haben wir uns ein ambitioniertes Programm vorgenommen, 
das aber von uns allen zu bewältigen sein wird (es klingt schwieriger als es am Ende ist):

Unser Programm:

Maurice Ravel   Boléro 
Gustav Mahler   aus der 1. Sinfonie  3. Satz   
Feierlich und gemessen ohne zu schleppen
César Franck    aus der Sinfonie d-moll 3. Satz  
Finale. Allegro non troppo 


Die Termine:

Do., 20.01.2022   Olymp, Gatherweg 98

20.00 (s.t.) - 22.00 h  Leseprobe ganzes Programm in der oben genannten Reihenfolge

Do., 03.02.2022   Olymp

20.00 (s.t.) - 22.00 h  nur Holzbläser ganzes Programm
am Anfang Ravel (mit Saxophonen)

Do., 10.02.2022   Olymp

20.00 (s.t.) - 22.00 h  nur Streicher Schwerpunkt Franck

Do., 17.02.2022   Olymp

20.00 (s.t.) - 22.00 h  nur Hörner und Blechbläser ganzes Programm

Do., 24.02.2022   Olymp

Altweiber - keine Probe

Do., 10.03.2022   Olymp

20.00 (s.t.) - 22.00 h  Tutti Ravel und Franck
am Anfang Ravel (mit Saxophonen)
Ab hier wieder mit Harfe und Pauken/Schlagzeug

Do., 17.03.2022   Olymp

neu: 20.00 (s.t.) - 22.00 h  Tutti Franck und Mahler
(Ersatz für Probe 24.02.)

Do., 31.03.2022   Olymp

20.00 (s.t.) - 22.00 h  Tutti Franck und Mahler

Do., 28.04.2022   Olymp

20.00 (s.t.) - 22.00 h  Tutti Franck

Do., 12.05.2022   Olymp

20.00 (s.t.) - 22.00 h  Tutti Mahler, Ravel
am Anfang Ravel (mit Saxophonen)

Do., 26.05.2022 (Himmelfahrt)   Tonhalle

17.00 (s.t.) - ca. 20.00 h
ausführliche Schlussproben im Mendelssohn-Saaal der Tonhalle

Sa., 28.05.2022   Tonhalle

17.00 - 18.30 h  Generalprobe

So., 29.05.2022   Tonhalle

am Nachmittag, genaue Uhrzeit noch offen 
Konzert im Rahmen des Familienmusikfest der Tonhalle

Für die Teilnahme auch im Konzert erbitten wir einen Probenbesuch von mindestens 75%.

Die Orchesterbesetzung:

zu besetzen sind:
3-4 Flöten (davon zwei mit Piccolo)
3 Oboen (davon eine mit Oboe d'amore und eine mit Englisch Horn)
4 Klarinetten in A und B (davon zwei mit Es-Klarinette und eine mit Bassklarinette)
3 Fagotte (davon eines mit Kontrafagott)
4 Hörner
4 Trompeten (davon eine mit Piccolo-Trompete)
2 Tenor-Posaunen
1 Bass-Posaune
1 Tuba
1 Sopran-Saxophon
1 Tenor-Saxophon
1-2 Harfen
3-4 Schlagzeuger
nicht unter 30 Geigen
nicht unter 8 Bratschen
7 - 10 Celli
bis zu 8 Kontrabässe  (im Mahler bitte Solo der ganzen Gruppe ! - )
 

Und dann: Auf ein Wiedersehen zu Beginn der neuen Saison !