Die Familienwoche im Juni 2019

Gegen Ende der Saison lässt es die Junge Tonhalle noch mal richtig krachen: Bei der Familienwoche vom 22. bis zum 30. Juni gibt es für jeden zwischen 0 und 10 Jahren genau das richtige Konzertformat. Den Abschluss bildet das große Familienkonzert „Zum Donnerwetter“ am 30. Juni, in dem alle musikalischen Wetterfrösche auf ihre Kosten kommen.

In den Reihen Himmelblau (0-2 Jahre), Sterntaler (ab 3 Jahre) und Plutino (ab 4 Jahre) können die Kleinen und Kleinsten die Welt der Musik erleben, für Geschwisterkinder unterschiedlichen Alters finden die Veranstaltungen teilweise parallel statt. So können die Fast-Schulkinder bei „Plutino“ die Beine zu den Rhythmen der musikalischen Ensembles fliegen lassen, während ihre jüngeren Geschwister die Handpuppe Clara im „Sterntaler“ auf ihrer musikalischen Entdeckungstour begleiten.

 

Die Konzertformate der Juni-Woche (22.-30. Juni 2019) im Detail:

Sternschnuppe: „Zum Donnerwetter – Ein inszeniertes Konzert über musikalische Hochs und Tiefs“ – Konzert für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Beim Familienkonzert am 30. Juni kommen alle musikalischen Wetterfrösche auf ihre Kosten: Die Großwetterlage in den aufregendsten Orchesterwerken wird durchforstet. Und was an Hochs und Tiefs bisher noch nicht in Musik gefasst wurde, das kommt spätestens jetzt aufs Konzertpodium. Dabei werden die Partituren für wissenschaftliche Untersuchungen über Wetterphänomene zerpflückt und ganz nebenbei spektakuläre Kompositionsgeheimnisse gelüftet. Das Theater Kontra-Punkt schlüpft in die Rolle der Forscher, die den Düsseldorfer Symphonikern und ihren Notenblättern zu Leibe rücken. Unterstützung bei ihrer Arbeit erhalten sie von Frau Dr. Gerlinde Hochstraße, Spezialistin für physikalisch-chemische Klimaprozesse... Na, wenn das mal kein Donnerwetter gibt!

 

Ultraschall – Musik und Yoga für Schwangere und ihre Babys im Bauch

Die Harfe erfuhr durch die Königin Marie-Antoinette im 18. Jahrhundert einen wahren Boom. Durch ihre Liebe zu diesem Instrument gab es in Paris plötzlich über 200 Harfenbauer, und es entstanden zahlreiche neue Werke. Seit einiger Zeit macht die Harfe nun wieder als Soloinstrument internationale Karriere. Die Soloharfenistinnen Sophie Schwödiauer und Fabiana Trani sind schon seit vielen Jahren Vorreiterinnen dieses Trends und geben allen Frauen, die ein Baby erwarten, das Gefühl, eine Königin zu sein: In unseren „Ultraschall“-Konzerten dürfen werdende Mütter zuhören, wie sie wollen – egal ob im Sitzen oder Liegen – und werden zusätzlich umsorgt und angeregt durch die Yogalehrerin Antje Keyenburg (Iyengar-Yoga) und eine Tasse Wellness-Tee.

 

Himmelblau: „Himmelblau folkig“ – Musik erspüren für die Allerkleinsten (0-2 Jahre)

Himmelblau ist eine Hör-Einladung für die Allerkleinsten. Sie haben ein Baby, das die Welt mit allen Sinnen aufsaugt? Oder schon ein Krabbelkind, dessen unersättlicher Entdeckerdrang Ihnen keine ruhige Minute gönnt? In der Reihe „Himmelblau“ können die Allerkleinsten Musik, Klang und Bewegung mit Aug’ und Ohr in entspannter Atmosphäre aufnehmen. Die Musizierfreude der Instrumentalisten strömt in den Raum und macht Babys und Eltern zu Verbündeten für intime, musikalische Momente. Hier kann gestaunt, gewippt, gerobbt, gekrabbelt, gelallt, geplappert und mitgesungen werden. Im Juni ist das Irish-Folk-Ensemble Celtic Circle zu Gast und füllt den Raum mit folkig-klingender Heiterkeit und Wohlbehagen.

 

Sterntaler: „Kieksen und Kichern“ – Musik erkunden ab 3 Jahren

Sterntaler kreiert funkelnde Klangmomente für kleine Lauscher. Die neugierigsten Lauscher sind die Handpuppe Clara und die Eselkinder Emil und Emily, die immer mittendrin sind im Geschehen. Im Juni steht ein Sängerwettstreit an, bei dem Sängerin Dimitra Kotidou und Klarinettistin Nicole Schrumpf eine nicht unbedeutende Rolle spielen. Und natürlich hält die Musikreise auch jede Menge Überraschungen bereit.

 

Plutino: „Trio – Dreisamkeit in Bewegung“ – Musik bewegen ab 4 Jahren

Bei Plutino bekommt der ganze Körper Ohren. Zuhören und mutig mitmachen ist die Devise der Konzertreihe für alle ab 4 Jahren. Tänzer treffen auf Musiker und Tanz trifft auf Instrumente. Beide Seiten treten in einen Dialog und bringen dabei die eigenen Besonderheiten mit ein: Die Tänzer Nora Pfahl und Rymon Zacharei zeigen coole Bewegungen, verrückte Moves, elegante Tanzschritte. Und die Musiker Juliane Wahl und Johanna Blomenkamp spielen coole Rhythmen, verrückte Klänge und vornehme Melodien. Klar, dass die eine Seite die andere herausfordert und ein bewegtes Konzert entsteht. Da wandern Töne und Rhythmen von den Ohren bis in die Fußspitzen, da wird aus Musik Aktion! Das reißt nicht nur die Kinder von den Sitzen.

 

Kalender:

Samstag, 22.06.2019

11:00               Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige

11:00               Plutino – Musik und Tanz / 4- und 5-Jährige

15:00               Plutino – Musik und Tanz / 4- und 5-Jährige

15:00               Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige

 

Sonntag, 23.06.2019

11:00               Plutino – Musik und Tanz / 4- und 5-Jährige

11:00               Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige

 

Montag, 24.06.2019

10:00               Himmelblau – Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige

10:00               Plutino – Musik und Tanz / 4- und 5-Jährige

11:30               Himmelblau – Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige

14:00               Himmelblau – Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige

16:00               Himmelblau – Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige

 

Dienstag, 25.06.2019

10:00               Plutino – Musik und Tanz / 4- und 5-Jährige

10:00               Himmelblau – Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige

11:30               Himmelblau – Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige

14:00               Himmelblau – Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige

16:00               Himmelblau – Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige

17:30               Ultraschall – Musik und Entspannung für Schwangere und ihren Babys im Bauch

 

Mittwoch, 26.06.2019

09:30               Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige

09:30               Plutino – Musik und Tanz / 4- und 5-Jährige

11:00               Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige

 

Donnerstag, 27.06.2019

09:30               Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige

11:00               Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige

16:00               Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige

 

Freitag, 28.06.2019

16:00               Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige

 

Samstag, 29.06.2019

11:00               Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige

15:00               Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige

 

Der Vorverkauf für die Familienwoche startet zu einem bestimmten Stichtag. Um diesen nicht zu verpassen, gibt es auf www.tonhalle.de/service/seite/willkommen-zur-kleinen-tonhalle ein Formular, um sich für unseren E-Mail-Service anzumelden. Wer sich anmeldet, bekommt gezielt Informationen zum Vorverkaufsstart und der Veranstaltung. Über einen Onlinebuchungslink können dann direkt Karten gebucht werden. Tickets für Kinder kosten 7 Euro, die Karten für Erwachsene 12 Euro (mit Ausnahme der Reihen "Ultraschall" und "Junior-Sternzeichen" – hier kosten die Karten für Erwachsene 15 Euro). Beim Kauf via Internet kommt eine Bearbeitungsgebühr hinzu.