TwoFourTwelveNeuland / Set 3 ab 22:00 Uhr
LANGVERSION
Zwei Gitarren, vier Hände, zwölf Saiten. Das ist TwoFourTwelve, das Gitarrenduo von Aleksandar Vidojevic und Martin Zimny. Mit berauschender Virtuosität und feinem Sinn für die intimen Klänge der Gitarre feierten sie seit ihrer Gründung 2012 Konzerterfolge in Deutschland, Österreich, Lettland und Serbien. Ihre Ausbildung genossen beide Musiker in der Meisterklasse des kubanischen Gitarristen Prof. Joaquín Clerch an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf. 2014 bestanden sie als Gitarrenduo die Aufnahmeprüfung an der ›Royal Academy of Music‹ in London. Neben klassischen Werken und Transkriptionen beinhaltet ihr Konzertrepertoire auch Eigenkompositionen und Arrangements, die das breite Spektrum von klassischer und populärer Musik abrunden. Und genau damit möchten sie bei ›Neuland‹ dabei sein: »Diese Stücke kommen wirklich von Herzen, und das Komponieren hat uns in dieser schwierigen Zeit wirklich gut getan hat.«