Komet

Das Programm unserer Gastveranstalter

Alice

  • Alice

    Mendelssohn-Saal

    Hinweis:
    Karten nicht über die Tonhalle erhältlich

  • Viaggio in Italia

    Alice
    Gesang und Keyboard
    Carlo Guaitoli
    Klavier und Keyboard
    Antonello D’Urso
    Gitarre, E-Gitarre
  • Wer kennt ihn nicht, den Megahit „Per Elisa“, mit dem ALICE den Sieg beim Festival di Sanremo 1981 errang und der für sie den Einstieg in eine europaweite Karriere bedeutete? Bis heute hat die Künstlerin 22 Alben veröffentlicht und viele internationalen Ehrungen erhalten. Nun kehrt ALICE, eine der interessantesten und beeindruckendsten Künstlerinnen Italiens, nach Deutschland zurück! Die Singer-Songwriterin mit der unverwechselbaren Stimme präsentiert ihr Programm „VIAGGIO IN ITALIA“, mit dem sie die großen Namen der italienischen „cantautori“ ehrt – Alice singt Franco Battiato, Lucio Dalla, Fabrizio De Andrè, Francesco De Gregori, Giorgio Gaber, Giuni Russo… und natürlich Alice! Auf der Bühne wird Alice (selbst am Keyboard) von zwei exzellenten Musikern begleitet, Carlo Guaitoli (Klavier und Keybords) sowie Antonello D’Urso (akustische und E-Gitarren als auch Programming); ein reduziertes und fein abgestimmtes Ensemble, welches die Stimme von Alice in den Mittelpunkt stellt und so die gesamte Bandbreite ihres Interpretationsvermögens zur Geltung bringt. „Ich bin glücklich wieder nach Deutschland zu kommen, das für viele Jahre meine zweite Heimat war und ich freue mich schon sehr darauf, meinem deutschen Publikum die großen italienischen Autoren vorzustellen und mit ihm auch meine populärsten Songs zu teilen!“ sagt die Künstlerin. Vor allem dem deutschen Publikum hatte es Alice angetan, hier feierte sie in den 80ern und 90ern ihre größten Erfolge. In ihrer langen Karriere verstand sie es, ihre künstlerische Ausdrucksform immer wieder neu auszurichten. Die unterschiedlichsten musikalischen Richtungen dabei in Harmonie zu halten ist ein Drahtseilakt, der ihr mühelos gelingt. Sie widmete sich der Urform des Liedes, dem Chanson, ebenso wie der Suche nach dem Heiligen in der Musik und produzierte weiterhin ausgezeichnete POP-Alben. Dieser reiche Erfahrungsschatz, entstanden auch durch die Zusammenarbeit mit einigen der wichtigsten Musiker der internationalen Musikszene, macht sie zu der vollendeten Interpretin, die sie heute ist. Alice singt die Lieder nicht, sie lebt sie. Und ihre warme, klare und zugleich kraftvolle Stimme hat über die Jahre noch an Ausdrucksvermögen gewonnen, Alice selbst nichts an Ausstrahlungskraft verloren. Diese wundervolle Künstlerin, deren Stimmgewalt dem Publikum durch Mark und Bein geht, wieder live zu erleben, ist ein absolutes Erlebnis.

    Vst.: concert team

DIE VERANSTALTUNGEN DIESER REIHE