Komet

Das Programm unserer Gastveranstalter

30 Jahre Universitätsorchester

  • 30 Jahre Universitätsorchester

    Mendelssohn-Saal

    Hinweis:
    erm. 18 / 13 / 8 EUR

  • Universitätsorchester der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
    Judith Stapf
    Violine
    Silke Löhr
    Dirigentin
    Humperdinck
    Vorspiel zu "Hänsel und Gretel"
    Paganini
    Le streghe / Variationen über ein Thema aus Süßmayrs «Il noce di Benevento» op. 8 «Hexentänze»
    Mussorgsky
    Eine Nacht auf dem kahlen Berge (Bearbeitung: Nikolai Rimski-Korsakow)
    Berlioz
    Symphonie fantastique op. 14
  • Gegründet Ende 1987, gab das Universitätsorchester Düsseldorf im Juli 1988 unter der Leitung von Silke Löhr sein erstes Konzert auf dem Campus der HHU und entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zu einem Kulturträger der Stadt. Die Musiker sind regelmäßig zu Gast in der Düsseldorfer Tonhalle aber auch in anderen Spielstätten Düsseldorfs und NRWs. Es konzertierte bereits in 17 europäischen Ländern sowie China und Japan und trat in renommierten Konzertsälen wie dem Leipziger Gewandhaus, der Warschauer Nationalphilharmonie, der Tonhalle Zürich und dem Auditorio de Zaragoza auf.

    Vst.: Universitätsorchester der Heinrich-Heine-Universität e.V.

DIE VERANSTALTUNGEN DIESER REIHE