Festival für modernes Hören

THE BRANDT BRAUER FRICK ENSEMBLE

  • THE BRANDT BRAUER FRICK ENSEMBLE

    Mendelssohn-Saal

    Hinweis:
    Schüler EUR 5

    Mit freundlicher Unterstützung des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

  • The Brandt Brauer Frick Ensemble
    Daniel Brandt
    Percussion
    Jan Brauer
    Moog
    Paul Frick
    piano
    Mari Sawada
    Violine
    Boram Lie
    Violoncello
    Gunnhildur Einarsdottir
    Harfe
    Florian Juncker
    Posaune
    Benjamin Grän
    Tuba
    Justus Heise
    Percussion
    Nils Tegen
    Percussion
  • Daniel Brandt, Jan Brauer und Paul Frick bestreiten das Finale des Festivals "Masters of Minimal" in der Tonhalle. Seit ihrem ersten Gig im Berghain vor sechs Jahren genießt die Berliner Band Kultstatus. Brandt Brauer Frick verbinden Techno mit moderner Klassik und Jazz, sampeln Klänge aus dem Instrumentarium der klassischen Musik und bringen das Erbe von Größen der Minimal Music wie Steve Reich zeitgemäß auf die Bühne. Brandt Brauer Frick waren bereits bei einer Reihe internationaler Festivals zu Gast, darunter das Glastonbury Festival, Coachella Valley Music and Arts, Electronic Beats oder Haldern Pop. In der Tonhalle treten sie als zehnköpfiges "Brandt Brauer Frick Ensemble" auf: Moog Synthesizer, Perkussion, E-Bass und Keyboard treffen auf Posaune, Tuba, Violine, Violoncello, Harfe und Klavier. Groove at its best!

    Vst.: Tonhalle Düsseldorf

STARKE MOMENTE

  • Starke Momente

  • Erleben Sie hier die stärksten Momente unserer Konzerte.

    Auf Klick öffnet sich eine Diaschau, in der die stärksten Momente festgehalten sind.