#IGNITION: The Sound of Desire

Die jugendliche Trendmarke

Extreme Momente Vol. 3

  • Extreme Momente Vol. 3

    Aktuelle Hinweise für Ihren Konzertbesuch

  • Düsseldorfer Symphoniker
    Hannah Solveij
    Violine, Vocals & Loopstation
    Gordon Hamilton
    Dirigent
    Jörg Mohr
    Regie
    Udo Flaskamp & Stephanie Fuchs
    Produktionsleitung & Konzept
     
    Gordon Hamilton & Hannah Solveij
    Loop Guts

     

    Sie möchten uns in dieser Zeit unterstützen? Folgen Sie dem Spendenbutton. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Zuwendung!

  • Loop Guts
    Den Abschluss unserer Miniserie „The Sound of Desire: Extreme Momente“ bildet eine Uraufführung. Extra für diese Produktion haben die junge Geigerin Hannah Solveij und #IGNITION-Dirigent Gordon Hamilton „Loop Guts“ entwickelt. Es ist ein ganz besonderes Violinkonzert, denn hier werden digitale Klangerzeuger nahtlos mit dem symphonischen Sound der Düsseldorfer Symphoniker kombiniert. Alle digitalen Samples hat Hannah einzig mit ihrer Geige aufgenommen. Und so wird die Geige zu einem Synthesizer, der das Orchester mit den verschiedensten Beats durch die fünf Sätze eines wunderbaren Klangerlebnisses begleitet.

    Vst.: Tonhalle Düsseldorf gGmbH