FAMILIENMUSIKSOMMER

Das Ferienprogramm im Netz

SOUNDWALK

  • SOUNDWALK

    Aktuelle Hinweise für Ihren Konzertbesuch

  • Ein Spaziergang für die Ohren

    Wie funktioniert der Soundwalk?
    Laden Sie sich unsere Wegkarte kostenfrei herunter und drucken Sie diese aus. Darauf finden Sie die Spazierroute sowie eine Legende zu den jeweiligen Stationen und Hörszenen.

    Was braucht man noch?
    1 Stift 
    1 Handy zum Abspielen der Hörszenen
    Kopfhörer

    Laufzeit: ca. 60 bis 90 min

    Wegbeschreibung zum Soundwalk als Download

  • … rauschende Blätter, Menschen, die sich durch die Einkaufsstraßen schieben, hupende Autos, zwitschernde Vögel – all das ist Düsseldorf, eine Stadt die niemals still ist. Egal wohin wir hören, überall ist Musik. Doch es gibt ein paar Klänge, die im Verborgenen liegen, und genau die wollen wir in diesem Sommer gemeinsam aufspüren! Der „Soundwalk“ lädt Familien und Kinder ab 5 Jahren zu einem interaktiven Spaziergang ein, der von der Tonhalle zur Deutschen Oper am Rhein und durch den Hofgarten wieder zurückführt. An zehn Stationen des Weges heißt es: Kopfhörer auf! Denn der bekannte Sprecher und Kinderbuchautor Martin Baltscheit nimmt uns auf ein spannendes Hörspielabenteuer mit.

    Der „Soundwalk“ entstand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Oper am Rhein, dem Masterstudiengang „Musikvermittlung/Musikmanagement“ der Hochschule für Musik Detmold sowie der Städtischen Clara-Schumann-Musikschule. Inspiriert von den Straßen und Plätzen der Spazierroute haben sich die Schülerinnen und Schüler der Kompositionsklassen kurze Charakterstücke dazu ausgedacht. 

    Vst.: Tonhalle Düsseldorf gGmbH