Familienwoche März 2019

Familienwoche März 2019

Mehr Musik in einer Woche geht nicht! Seit vier Jahren finden dreimal im Jahr in der Tonhalle die Familienwochen statt. Das heißt jedes Mal „Musik satt“ für Groß und Klein:

Bei fünf Konzertreihen, unterschiedlichsten Besetzungen vom Duo bis zum Orchester, Musik aller Stilrichtungen und dazu noch anverwandten Künsten wie Schauspiel oder Tanz ist auch in dieser Saison wirklich für jeden etwas dabei. Mit Blick auf unsere Altersempfehlungen und auf die eigenen Hörvorlieben ist das passende Angebot schnell gefunden:

„Ultraschall“ ist Musik und Yoga für werdende Mütter, gespielt von unseren Soloharfenistinnen und weiteren Gästen. „Himmelblau“ ist die Reihe für Weltneulinge bis 2 Jahren zum Hören und Staunen. Zum ersten Mal präsentieren wir hier drei völlig unterschiedliche Klangwelten, die jedes Mal aufs Neue zum wohligen Mitschwingen einladen. „Sterntaler“ ist für Weltentdecker ab 3 Jahren. Hier stehen die Instrumente, ihre mannigfachen Melodien und die grenzenlose Fantasie der Kinder im Vordergrund: Schon mal ein Saxophon gehört, das auf Samtpfoten über die Schnecke eines Kontrabasses schleicht? Nein? Dann auf zur „Sterntaler“-Reihe! „Plutino“ ist Musik für Bewegte ab 4 Jahren: Mit viel Bewegungsfreude und etwas Mut werden die Mitmachaktionen gemeinsam mit den Profis in der Rotunde zum Kinderspiel!

„Sternschnuppen“ ist unsere Konzertreihe für neugierige Schulkinder ab 6 Jahren. Hier geht es hinauf in den großen Saal. Und unter dem Sternenhimmel gibt‘s dann 60 prall gefüllte Minuten mit Musik, Geschichten, Tanz, Theater und vieles mehr. Die „Junior-Sternzeichen“ runden das Angebot ab – sie sind Musik für alle Forscher und Denker ab 9 Jahren, die einen tieferen Einblick in die Musik und die Abläufe eines Konzertes bekommen möchten.

Für jede Altersgruppe das richtige Konzert!

  • Sternschnuppen / Familienkonzerte ab 6 Jahren

    Hier sind alle gefordert: vom Grundschulkind über die Eltern bis hin zu den Großeltern! Bei unseren „Sternschnuppen“ findet jedes frisch gebackene Schulkind mit seiner Begleitung das richtige Angebot, denn die vier Konzerte bilden die ganze Bandbreite aktueller Konzertformate ab. So kann man zwischen einem Musikmärchen, einem Erklärkonzert, einem Mitmachkonzert und einem szenischen Konzert wählen – oder auch gleich alle besuchen!

  • Himmelblau / Musik erspüren für die Allerkleinsten von 0 bis 2 Jahre

    Himmelblau bedeutet, Musik in Ruhe wirken zu lassen. Schwingung, Bewegung, Farbe fügen sich in drei verschiedenen Klangwelten zu einem einzigen sensorischen Erlebnis: Die erste Welt ist voller Bewegung und Klang, voller Form und Farbe, voller Geräusche und Material. In die zweite Welt entführt uns auf den Schwingen des mehrstimmigen Gesangs das Ensemble „Lauthals & Kleinlaut“. Und im Juni geht die Reise nach Irland mit dem Irish-Folk-Ensemble Celtic Circle.

  • Sterntaler / Musik erkunden ab 3 Jahren

    In den Augen Dreijähriger lebt alles, man muss den Dingen nur Leben einflößen! Dass Instrumente leben, liegt auf der Hand: Sie atmen – und besser noch: Sie tönen! Sie können kichern, brüllen, wispern und jaulen, vor allem können sie sich verwandeln! So wird im September der Kontrabass zur kleinen grauen Maus und das Saxophon zur schwarzen Katze. Im März zieht mit Violine und Horn ein ganzer Wald und damit der Frühling ins Haus. Im Juni steht schließlich ein Sängerwettstreit aus – und immer mittendrin: Clara und andere Puppenspielfiguren, die aus den Tönen fantasievolle Geschichten entstehen lassen.

  • Plutino / Musik bewegen ab 4 Jahren

    Zuhören und mutig mitmachen ist in der Reihe „Plutino“ die Devise. Tänzer treffen auf Musiker und Tanz trifft auf Instrumente. Beide Seiten treten in einen Dialog und bringen dabei die eigenen Besonderheiten mit ein: Die einen zeigen coole Bewegungen, verrückte Moves, elegante Tanzschritte. Die anderen spielen coole Rhythmen, verrückte Klänge und vornehme Melodien. Klar, dass die eine Seite die andere herausfordert und ein bewegtes Konzert entsteht.

  • Ultraschall

    Die Harfe erfuhr durch die Königin Marie-Antoinette im 18. Jahrhundert einen wahren Boom. Durch ihre Liebe zu diesem Instrument gab es in Paris plötzlich über 200 Harfenbauer, und es entstanden zahlreiche neue Werke. Seit einiger Zeit macht die Harfe nun wieder als Soloinstrument internationale Karriere. Unsere Soloharfenistinnen sind schon seit vielen Jahren Vorreiterinnen dieses Trends und geben allen Frauen, die ein Baby erwarten, das Gefühl, eine Königin zu sein: In unseren „Ultraschall“- Konzerten dürfen werdende Mütter zuhören, wie sie wollen – egal ob im Sitzen oder Liegen – und werden zusätzlich umsorgt und angeregt durch die Yogalehrerin und eine Tasse Wellness-Tee.

  • Ticketinfo und VVK

    Die Veranstaltungen der „Kleinen Tonhalle“ finden innerhalb von drei Familienwochen statt. Damit Sie den Kartenverkauf, der zu einem festen Stichtag startet, nicht verpassen, steht auf www.tonhalle.de/kleinetonhalle ein Formular bereit, in das Sie sich eintragen können. So bekunden Sie Ihr Interesse an den Konzerten und geben uns die Möglichkeit, Sie gezielt zu dem Tag anzuschreiben, an dem der Vorverkauf für die nächste Familienwoche startet. Über einen Onlinebuchungslink können Sie direkt Karten buchen. Tickets für Kinder kosten EUR 7, die Karten für Erwachsene EUR 12 (mit Ausnahme der Reihen „Ultraschall“ und „Junior-Sternzeichen“ – hier kostet die Karte für Erwachsene EUR 15). Wenn Sie im Internet buchen, kommen Bearbeitungsgebühren hinzu!

Die Veranstaltungen dieser Reihe

  • Sonntag, 24.03.2019

    14:00 Himmelblau - Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige
    16:00 Himmelblau - Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige
  • Montag, 25.03.2019

    10:00 Himmelblau - Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige
    11:30 Himmelblau - Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige
    16:00 Himmelblau - Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige
  • Dienstag, 26.03.2019

    10:00 Plutino - Musik und Tanz / 4- und 5-Jährige
    10:00 Himmelblau - Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige
    11:30 Himmelblau - Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige
    16:00 Himmelblau - Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige
    17:30 Ultraschall - Musik und Entspannung für Schwangere und ihren Babys im Bauch
  • Mittwoch, 27.03.2019

    09:30 Plutino - Musik und Tanz / 4- und 5-Jährige
    09:30 Sterntaler - Musikgeschichten/ 2- und 3-Jährige
    11:00 Sterntaler - Musikgeschichten/ 2- und 3-Jährige
    16:00 Sterntaler - Musikgeschichten/ 2- und 3-Jährige
  • Donnerstag, 28.03.2019

    09:30 Sterntaler - Musikgeschichten/ 2- und 3-Jährige
    11:00 Sterntaler - Musikgeschichten/ 2- und 3-Jährige
  • Freitag, 29.03.2019

    10:00 Plutino - Musik und Tanz / 4- und 5-Jährige
    10:00 Sterntaler - Musikgeschichten/ 2- und 3-Jährige
    16:00 Sterntaler - Musikgeschichten/ 2- und 3-Jährige
    16:00 Plutino - Musik und Tanz / 4- und 5-Jährige
  • Samstag, 30.03.2019

    11:00 Sterntaler - Musikgeschichten/ 2- und 3-Jährige
    11:00 Plutino - Musik und Tanz / 4- und 5-Jährige
    15:00 Sterntaler - Musikgeschichten/ 2- und 3-Jährige
    15:00 Plutino - Musik und Tanz / 4- und 5-Jährige
  • Sonntag, 31.03.2019

    11:00 Sterntaler - Musikgeschichten/ 2- und 3-Jährige
    15:00 Sterntaler - Musikgeschichten/ 2- und 3-Jährige
    15:00 Plutino - Musik und Tanz / 4- und 5-Jährige

Zum Teil sind unsere Raumgrößen beschränkt. Oder wir schränken bewußt die Teilnehmeranzahl ein, um uns voll und ganz auf Ihre Kinder konzentrieren zu können. Beim Ticketerwerb denken Sie deshalb daran. Jeder (!) Besucher, ob groß oder klitzeklein, braucht ein Ticket!