Vorderansicht Tonhalle mit Fahnen

ERMÄSSIGUNGEN UND SERVICE-PREISE

Hier informieren wir Sie über Ermäßigungen und Servicepreise unserer Eigenveranstaltungen der Tonhalle Düsseldorf gGmbH. Die Buchungskonditionen bei allen anderen Veranstaltungen in unserem Haus liegen im Ermessen des jeweiligen Veranstalters, wie er in der Programmübersicht genannt ist. Unsere Konzertkasse informiert Sie gerne!

Ermäßigungen bei Eigenveranstaltungen der Tonhalle Düsseldorf und der Düsseldorfer Symphoniker

  • pauschaler Eintrittspreis für Schülerinnen und Schüler: 7 Euro
  • 50% Ermäßigung für Studierende und Auszubildende bis 27 Jahre bei den Konzertreihen „Sternzeichen“, „Raumstation", „Ehring geht ins Konzert“, „STARs 'n' FREEks“, „Supernova" und „Na hör'n Sie mal!", pauschaler Eintrittspreis in Höhe von 7 Euro für die Reihen „#Ignition“ und „Big Bang“ 
  • 50% Ermäßigung für Inhaberinnen und Inhaber des Düsselpasses, Hilfeempfängerinnen und Hilfeempfänger in Senioren- und Pflegeheimen, Menschen mit Mobilitätseinschränkung (mit einem Behinderungsgrad von mehr als 70 %) und Arbeitssuchende
  • Für die Reihen „Frau Luna“, „Ultraschall“ und für Sonderkonzerte können leider keine Ermäßigungen gewährt werden.
  • Ermäßigungsnachweise für Schülerinnen, Schüler und Studierende sind beim Einlass vorzuzeigen, alle anderen Nachweise müssen bereits beim Kauf vorliegen. Ermäßigungen sind nicht kombinierbar und können nicht nachträglich gewährt werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Ermäßigungen ohne Nachweis nicht gewährt werden können!
  • Alle genannten Ermäßigungen beziehen sich auf Eigenveranstaltungen der Tonhalle Düsseldorf gGmbH. Buchungskonditionen für weitere Veranstaltungen in unserem Haus liegen im Ermessen des jeweiligen Veranstalters.
  • Die im Programmteil genannten Preise enthalten, soweit nicht anders vermerkt, bereits die Ticketgebühr und die VVK-Gebühr. (Externe Vertriebspartner können Zusatzkosten erheben.)
  • Die Bearbeitungsgebühren beim Versand betragen pro Vorgang 3 Euro. Die Hinterlegung an der Abendkasse und der Ausdruck des "print@home-Tickets" sind kostenfrei.