Publikumsorchester der Tonhalle Düsseldorf

Spielen Sie ein Streich- oder Blasinstrument? Wollten Sie schon immer einmal wie die Profis auf dem Konzertpodium der Tonhalle Platz nehmen?

Dann spielen Sie mit im Publikumsorchester der Tonhalle Düsseldorf!


Das Publikumsorchester der Tonhalle, das zunächst als kurzes Intensivprojekt im Rahmen des Familienmusikfestes stattfand, ist inzwischen zu einer festen Institution geworden und damit zum vierten Laienorchester, das unter dem Dach der Tonhalle regelmäßig probt und musiziert. Sie sind herzlich eingeladen, dieses neue Orchester mit Ihrer musikalischen Leidenschaft und Ihrem musikalischen Knowhow zu bereichern!

Die Proben finden im „Olymp“, dem Probesaal der Jungen Tonhalle-Orchester im Gather Weg 98 statt, wo auch Pauken und ausreichend Kontrabässe in allen Größen stehen. Für alle weiteren Infos und zur Anmeldung kontaktieren Sie bitte Lorna.Bowden@tonhalle.de

Für die Spielzeit 2023/2024 haben wir uns vorgenommen, Mozart's Zauberflöte in Ausschnitten konzertant auf die Bühne des Mendelssohn-Saals zu bringen und denken aktuell an:

Ouvertüre
Nr. 1  „Zu Hilfe“ (Tamino, drei Damen)
Nr. 3  "Dies Bildnis ist bezaubernd schön" (Tamino)
Nr. 6  Terzett „Du feines Täubchen nur herein“ (Pamina, Monostatos, Papageno)
Nr. 13  „Alles fühlt der Liebe Freuden“ (Monostatos)
Nr. 15  „In diesen heil‘gen Hallen“ (Sarastro)
Nr. 17  „Ach, ich fühl’s“ (Pamina)
Nr. 19  Terzett „Soll ich Dich Theurer nicht mehr seh’n“ (Pamina, Tamino, Sarastro) 
Nr. 20  "Ein Mädchen oder Weibchen" (Papageno)
Nr. 21  Finale (drei Knaben, Pamina, zwei Geharnischte, Tamino, Chor, Papageno, Papagena, Königin der Nacht, drei Damen, Monostatos, Sarastro, Chor)

 

Die Termine:

Proben: Jeweils 19.45 – 22.00 h im  Olymp (Gatherweg 98, Düsseldorf):
Do., 25.01.
Leseprobe ganzer Durchlauf

Do., 01.02.
Streicher, Flöten, Oboen, Fagotte, Hörner (Klarinetten frei)
Nrn. 2, 6, 15, 17, 19, 20, 21 (Takte 413 - 745)

Do., 22.02.
Streicher, alle Holzbläser, Hörner
Nrn. 1, 3, 13, 19, 20, 21 (Anfang bis Takt 190, 249 - 361)
evtl. Ouvertüre

Do., 07.03.
Tutti mit Celesta, Pauken, Blechbläsern
Nr. 21, Nr. 20,  Ouvertüre

Do., 21.03.
nur Streicher schwere Stellen langsam

Do., 11.04.
Streicher, alle Holzbläser, Hörner
Nrn. 1, 3, 13, 19, 21 (Anfang bis Takt 190, 249 - 361)
nur evtl. 6, 15, 17

Do., 25.04.
Tutti mit Celesta, Pauken, Blechbläsern
Nr. 21, Nr. 20,  Ouvertüre

Do., 23.05.
n. A.

Do., 06.06.
n. A.

Do., 13.06.
Tutti

Ab jetzt im Mendelssohn-Saal Tonhalle (Bühneneingang Rheinseite):
So., 16.06.   16.30 – 20.30 h mit Solisten

Di., 18.06.   19.30 – 22.00 h  mit Solisten

Do., 20.06.   19.00 – 20.30 h  mit Chor

Sa., 22.06.  18.00 - 21.00 h  Generalprobe

So., 23.06.  16.30 h  Konzert


Für die Teilnahme auch im Konzert erbitten wir einen Probenbesuch von mindestens 75%.


Wenn Sie bis hierhin gelesen haben, sind Sie vermutlich geeignet, sich entweder selbst anzumelden oder geeignete Menschen auf dieses Angebot hinzuweisen - bitte tun Sie dies !