Na hör'n Sie mal!

Na hör'n Sie mal!

Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553
Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553

Das notabu.ensemble neue musik und der Leitung von Mark-Andreas Schlingensiepen zeigt sich am 10. Juni erneut reiselustig. Einen Hinweis, wo die musikalische Reise dieses Mal hingeht, liefern die Namen der Komponisten des Abends: Luca Francesconi, Stefano Gervasoni, Luca Lombardi und Senior Luciano Berio. Sie alle stammen aus dem Land, wo die Zitronen blühen. Die Musiker zeigen damit, dass das „Dolce vita“ ebenfalls in der zeitgenössischen Musik zu finden ist.

Mit der Widmung an Grock, den Clown, regt Luciano Berios in seinem Werk „Sequenza“ zum Denken an. Berühmt durch sein in allen Tonarten erfragtes „Warum?“, nimmt der Komponist dieses Element in die Komposition auf und hinterfragt mehr,  als nur das Werk oder Konzert. Karten kosten 15 Euro, ermäßigte Karten fünf Euro (Schüler) und zehn Euro (Studierende).