Die Familienwoche "Feiern!"

Die Familienwoche "Feiern!"

Familienzeit in der Tonhalle:

Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553
Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553

Die kleine Tonhalle wird zehn und das ist natürlich Grund zu feiern.
Bei der Familienwoche gibt es für jeden zwischen 0 und 10 Jahren das richtige Konzertformat. Für jedes Kind eine eigene, kleine Tonhalle – Musik für alle Ohrgrößen! Und wer möchte, sogar doppelt gemoppelt: Während die Fast-Schulkinder bei „Plutino“ die Beine zu den Rhythmen des Tea Time Ensembles fliegen lassen, begleiten ihre jüngeren Geschwister die Handpuppe Clara im „Sterntaler“ auf ihrer Instrumenten-Entdeckungstour. Die Konzertformate der Familienwoche "Feiern!" im Detail:

Ultraschall – Musik und Entspannung für Schwangere und ihre Babys im Bauch

Ultraschall heißt: Abstand vom Alltag, ganz im Hier und Jetzt sein. Auf Yogamatten liegend oder sitzend horchen werdende Mütter am 20. September um 17.30 Uhr in wohltuender Atmosphäre hin zur Musik und zu ihrem Kind. Ein Harfenduo schwingt das Publikum zunächst mit einer Musikphase ein. Im Anschluss weckt Yogalehrerin Antje Keyenburg mit einer längeren Yogasequenz die Sinne, bevor dann 30 Minuten lang die mal zarte, mal energetische Musik durch alle Zellen der vornehmlich weiblichen Zuhörerschar fließen kann.

Himmelblau – Hör-Seh-Fühlstücke für die Allerkleinsten von 0 bis 24 Monaten

Himmelblau ist: eine Einladung für die Allerkleinsten zum Hören – dieses Mal mit einem neuen Raumkonzept. Die Musizierfreude der Musiker strömt in den Raum und macht Babys und Eltern zu Verbündeten für intime, musikalische Momente. Hier kann gestaunt, gewippt, gerobbt, gekrabbelt, gelallt, geplappert und mitgesungen werden, wenn Gesang, Cello und Tanz den Raum mit klingender Heiterkeit und Wohlbehagen füllen.

Sterntaler – Musikreise für 2- und 3-Jährige

Sterntaler meint: funkelnde Klangmomente für kleine Lauscher kreieren. Die neugierigste Lauscherin von allen ist Handpuppe Clara. Begleitet von Ulrich Kisters an Klavier und Akkordeon sowie Posaunist Martin Hofmeyer wagen sich Clara und die Zuhörerschar auf abenteuerliche Ausflüge in die Welt der Musik. Zum Geburtstag der Kleinen Tonhalle backt Clara einen Geburtstagskuchen und entdeckt bei ihrem „Küchen-Rap“ allerhand Musikalisches.

Plutino – Musik und Tanz für 4- und 5-Jährige

Plutino heißt: Der ganze Körper bekommt Ohren. Das Team rund um das Tea- Time-Ensemble und Moderatorin Nora Pfahl lädt nicht nur zum Hören, sondern auch zum aktiven Mitvollziehen ein. Mit der berühmten Promenade von Modest Mussorgsky wandert das Publikum dieses Mal durch ein Schloss und entdeckt verschiedene Räume, Ritter, Narren und sogar einen Goldschatz. Musik und Bewegung ergänzen und bereichern sich in diesen 50 Minuten auf verschiedenen Ebenen: Mal geht die Musik direkt in die wippenden Füße, mal wird sie durch die schwungvollen Choreografien der Tänzer im Raum sichtbar, mal will sie von allen in der Mitte der Rotunde vertanzt werden. Und meistens reißt es dabei nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern von den Sitzkissen.

Sternschnuppe – Konzert für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Die kleine Tonhalle feiert ihren 10. Geburtstag und lädt am Sonntag, 24. September um 11 Uhr alle Kinder mit ihren Eltern zum Familienkonzert ein. Zu den geladenen Gästen zählen natürlich auch die Düsseldorfer Symphoniker und präsentieren unter Leitung von Hossein Pishkar Werke von Tschaikowsky, Rossini, Offenbach, Bartók und Haydn. Mit dabei sind die beiden Solo-Pauker der Symphoniker Bert Flas und Thomas Steimer sowie die griechische Sopranistin Dimitra Kotidou, die sich ein ganz besonderes Geburtstagsspiel mit dem Publikum ausgedacht hat. Bei „Blinde Kuh“ gibt es also – wie auf jeder richtigen Party – (musikalische) Geschenke, Spiele, Spaß und Leckereien für alle großen und kleinen Gäste.

Kalender:

Freitag, 15.09.2017

10:00 - Sterntaler: Schade, schade, Schokolade - 2- und 3-Jährige

16:00 - Sterntaler: Schade, schade, Schokolade - 2- und 3-Jährige

16:00 - Plutino: Schlossgeschichten - 4- und 5-Jährige

 

Montag, 18.09.2017

10:00 - Himmelblau: Eins, zwei, drei - 0- und 1-Jährige

11:30 - Himmelblau: Eins, zwei, drei - 0- und 1-Jährige

14:00 - Himmelblau: Eins, zwei, drei - 0- und 1-Jährige

16:00 - Himmelblau: Eins, zwei, drei - 0- und 1-Jährige

 

Dienstag, 19.09.2017

10:00 - Himmelblau: Eins, zwei, drei - 0- und 1-Jährige

11:30 - Himmelblau: Eins, zwei, drei - 0- und 1-Jährige

14:00 - Himmelblau: Eins, zwei, drei - 0- und 1-Jährige

16:00 - Himmelblau: Eins, zwei, drei - 0- und 1-Jährige

 

Mittwoch, 20.09.2017

10:00 - Himmelblau: Eins, zwei, drei - 0- und 1-Jährige

11:30 - Himmelblau: Eins, zwei, drei - 0- und 1-Jährige

14:00 - Himmelblau: Eins, zwei, drei - 0- und 1-Jährige

17:30 - Ultraschall: Musik und Entspannung - für Schwangere

 

Donnerstag, 21.09.2017

11:00 - Sterntaler: Schade, schade, Schokolade - 2- und 3-Jährige

16:00 - Sterntaler: Schade, schade, Schokolade - 2- und 3-Jährige

 

Freitag, 22.09.2017

11:00 - Sterntaler: Schade, schade, Schokolade - 2- und 3-Jährige

16:00 - Sterntaler: Schade, schade, Schokolade - 2- und 3-Jährige

16:00 - Plutino: Schlossgeschichten -  4- und 5-Jährige

 

Samstag, 23.09.2017

11:00 - Plutino: Schlossgeschichten - 4- und 5-Jährige

11:00 - Sterntaler: Schade, schade, Schokolade - 2- und 3-Jährige

15:00 - Plutino: Schlossgeschichten - 4- und 5-Jährige

15:00 - Sterntaler: Schade, schade, Schokolade - 2- und 3-Jährige

 

Sonntag, 24.09.2017

11:00 - Sterntaler: Schade, schade, Schokolade - 2- und 3-Jährige

Aufgrund der starken Nachfrage, bieten wir Interessenten einen Emailservice zum Vorverkaufsstart an: http://tonhalle.de/service/seite/willkommen-zur-kleinen-tonhalle/