Julia Fischer Quartett

Julia Fischer Quartett

Raumstation

Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553
Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553

Am 31. Januar ist Stargeigerin Julia Fischer mit ihrem Quartett in der Tonhalle zu Gast. In der Kammermusikreihe „Raumstation“ spielen die vier Spitzensolisten Streichquartette von Beethoven, Janácek und Schubert.

Julia Fischer gehört seit Jahren zu den weltweit gefragtesten Geigerinnen und wurde 2006 als jüngste Professorin Deutschlands an die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main berufen. Zuletzt trat sie 2014 mit den Düsseldorfer Symphonikern in der Tonhalle auf.

Schon damals beeindruckte die junge Ausnahmekünstlerin mit ihrer starken Präsenz und ihrer eleganten Virtuosität, die sie auch im kammermusikalischen Kontext gemeinsam mit Alexander Sitkovetsky, Nils Mönkemeyer und Benjamin Nyffenegger unter Beweis stellen wird. Karten kosten 18 bis 35 Euro, ermäßigt fünf Euro (Schüler) und zehn Euro (Studierende).