Junior-Sternzeichen zu "Mendelssohn 5"

Junior-Sternzeichen zu "Mendelssohn 5"

Visionen

Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553
Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553

Bevor es für die Kinder und ihre Eltern am 18. März in den Mendelssohn-Saal der Tonhalle geht, wird zunächst im Helmut-Hentrich-Saal fleißig Wissen gesammelt. Kindgerecht beleuchtet die Konzertpädagogin Ariane Stern Mendelssohns „Reformations-Symphonie“. Direkt im Anschluss besuchen die jungen Zuhörer die zweite Hälfte des Konzerts der Düsseldorfer Symphoniker unter der Leitung von Alexandre Bloch.

Die 5. Symphonie wurde von Mendelssohn im Zuge der 300. Jubiläums der Augsburger Konfession komponiert und greift im Schlusssatz Martin Luthers Choral „Ein feste Burg ist unser Gott“ auf. Durch das zweiteilige Programm des Junior-Sternzeichens wird Kindern ab neun Jahren vorab Wissen über das Stück vermittelt, mit dem sie sich in dem Konzert zurechtfinden können und es damit nicht nur erleben, sondern auch verstehen. Karten kosten zwölf Euro, ermäßigte Karten kosten fünf Euro für Kinder.