Paulus - Jubiläumskonzert

Paulus - Jubiläumskonzert

200 Jahre Städtischer Musikverein

Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553
Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553

Am 20. April feiert der Städtische Musikverein zu Düsseldorf mit Mendelssohns Paulus-Oratorium sein 200-jähriges Jubiläum in der Tonhalle. Unter der Leitung des Opern-GMD Axel Kober bringt der Chor des Städtischen Musikvereins gemeinsam mit den Düsseldorfer Symphonikern das monumentale Werk auf die Bühne. Als Solisten treten Miriam Feuersinger, Maximilian Schmitt und Michael Nagy auf.

Mendelssohns erstes vollendetes Oratorium „Paulus“ erlebte bereits 1836 seine Premiere in Düsseldorf: Im Rahmen des 18. Niederrheinischen Musikfestes brachte der Komponist es mit Chor und Orchester des damals noch vergleichsweise jungen Musikvereins zur Aufführung, weshalb das Oratorium auch im großen Jubiläumsjahr nicht fehlen darf.

Seit 2001 wird der Chor des Städtischen Musikvereins von Chordirektorin Marieddy Rossetto geleitet, als Konzertchor der Landeshauptstadt Düsseldorf tritt er regelmäßig bei den Sternzeichen-Konzerten der Düsseldorfer Symphoniker wie auch bei städtischen Festakten auf. Karten kosten 20 bis 50 Euro, ermäßigte Karten fünf Euro (Schüler) und zehn Euro (Studierende).