Holst "Die Planeten"

Holst "Die Planeten"

Düsseldorfer Symphoniker

Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553
Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553

In der Tonhalle, dem „Planetarium der Musik“, erklingt am 5., 7. und 8. Oktober unter der Leitung von Mario Venzago das Meisterwerk von Gustav Holst: „Die Planeten“. In jeweils einem Satz beschreibt der englische Komponist die (damals nur sieben entdeckten) Planeten, die neben der Erde um unsere Sonne kreisen – vom Kriegsbringer Mars bis zum Mystiker Neptun.

Mit Max Bruchs Doppelkonzert für Klarinette und Viola zeigt sich die enorme Spannweite der Musik des beginnenden 20. Jahrhunderts. Solistisch treten hier Ralf Buchkremer (Viola) und Nicole Schrumpf (Klarinette) auf, beide Mitglieder der Düsseldorfer Symphoniker.

Eröffnet wird das Konzert mit Bernd Alois Zimmermanns „Photoptosis“. Der rheinische Komponist, der besonders für sein pluralistisches Musikverständnis bekannt war, wäre dieses Jahr 100 geworden, weshalb die Tonhalle im Herbst 2018 einen besonderen Fokus auf seine Werke legt. Karten kosten 19 bis 45 Euro, Ermäßigungen für Schüler, Studierende und Auszubildende.

 

Veranstaltungen rund um die Sternzeichen-Konzerte

Kinderbetreuung: Sonntag, 7. Oktober 2018, 11:00 Uhr

Für das Sternzeichen-Konzert am Sonntag bietet die Tonhalle eine kostenlose Betreuung für Kinder ab vier Jahren an. Während die Kleinen vergnügt herumtollen, gut betreut von erfahrenen Erzieherinnen und Tagesmüttern, können die Großen einen entspannten Vormittag im Konzert erleben. Treffpunkt für die Kinderbetreuung ist der Empfang im Kassenfoyer, eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Jazzbrunch: Sonntag, 7. Oktober 2018, 13:15 Uhr

Nach dem Sternzeichen-Konzert am Sonntag präsentiert sich das Foyer der Tonhalle zugleich appetitlich und musikalisch. Beim beliebten Jazzbrunch gibt es nicht nur ein großes Brunch-Buffet, sondern auch gepflegten Bar-Jazz zu genießen. Im Preis von 21,50 Euro bzw. 29,50 Euro (inkl. Getränke) ist ein reichhaltiges Brunch-Buffet enthalten. Anmeldungen nimmt Herr Christoph Enderlein unter christoph.enderlein@gcs-gastronomie.de oder unter T 0211-5858770 entgegen. Mit freundlicher Unterstützung der GCS Veranstaltungsagentur und Catering GmbH.

Startalk: Freitag, 5. Oktober 2018, 19:00 Uhr und Montag, 8. Oktober 2018, 19:00 Uhr

Für noch neugierigere Ohren finden Freitag sowie Montag vor den Sternzeichen-Konzerten im Foyer der Tonhalle als Konzerteinführung Gespräche mit den Künstlern des Abends statt. Dieses Angebot ist für Zuhörer gedacht, die mit zusätzlichen Informationen in den Konzertabend starten wollen. Der Eintritt ist mit Konzertkarte frei, Angaben zu den jeweiligen Gästen stehen auf der Homepage der Tonhalle.