Tschaikowsky 6

Tschaikowsky 6

Düsseldorfer Symphoniker

Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553
Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553

Am 15., 17. und 18. März spielen die Düsseldorfer Symphoniker unter der Leitung ihres Principal Guest Conductors Alexandre Bloch in der Tonhalle Khatschaturians Violinkonzert in d-Moll und Tschaikowskys „Pathétique“.

Als Solist tritt der serbische Geiger Nemanja Radulovic auf, der bereits im vergangenen Frühjahr das Publikum der Reihe „Ehring geht ins Konzert“ mit stupender Virtuosität und Mut zu hemmungslos leisen Tönen begeisterte. Mit Khatschaturians Violinkonzert d-Moll beweist er, dass der armenische Komponist mehr konnte als den „Säbeltanz“. Das vielfarbige Werk reicht von rasanter, orientalisch gefärbter Folklore bis zu stiller Wehmut und dramatischer Emotionalität. Hier kann der Geiger alle Facetten seines Könnens zeigen. Die Düsseldorfer Symphoniker spielen außerdem Tschaikowskys letztes Werk: seine 6. Symphonie mit dem Beinamen „Pathétique“. Der Komponist selbst bezeichnete sie als sein wichtigstes Werk, bekam den Erfolg jedoch nicht mehr mit, da er neun Tage nach der Uraufführung verstarb.

Karten kosten 19 bis 45 Euro, Ermäßigungen für Schüler, Studierende und Auszubildende.

 

Veranstaltungen rund um die Sternzeichen-Konzerte

Kinderbetreuung: Sonntag, 17. März 2019, 11:00 Uhr

Für das Sternzeichen-Konzert am Sonntag bietet die Tonhalle eine kostenlose Betreuung für Kinder ab vier Jahren an. Während die Kleinen vergnügt herumtollen, gut betreut von erfahrenen Erzieherinnen und Tagesmüttern, können die Großen einen entspannten Vormittag im Konzert erleben. Treffpunkt für die Kinderbetreuung ist der Empfang im Kassenfoyer, eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Jazzbrunch: Sonntag, 17. März 2019, 13:15 Uhr

Nach dem Sternzeichen-Konzert am Sonntag präsentiert sich das Foyer der Tonhalle zugleich appetitlich und musikalisch. Beim beliebten Jazzbrunch gibt es nicht nur ein großes Brunch-Buffet, sondern auch gepflegten Bar-Jazz zu genießen. Im Preis von 21,50 Euro bzw. 29,50 Euro (inkl. Getränke) ist ein reichhaltiges Brunch-Buffet enthalten. Anmeldungen nimmt Herr Christoph Enderlein unter christoph.enderlein@gcs-gastronomie.de oder unter T 0211-5858770 entgegen. Mit freundlicher Unterstützung der GCS Veranstaltungsagentur und Catering GmbH.

Startalk: Freitag, 15. März 2019, 19:00 Uhr und Montag, 18. März 2019, 19:00 Uhr

Für noch neugierigere Ohren finden am Freitag und Samstag vor den Sternzeichen-Konzerten im Foyer der Tonhalle als Konzerteinführung Gespräche mit den Künstlern des Abends statt. Dieses Angebot ist für Zuhörer gedacht, die mit zusätzlichen Informationen in den Konzertabend starten wollen. Der Eintritt ist mit Konzertkarte frei, Angaben zu den jeweiligen Gästen stehen auf der Homepage der Tonhalle.