Sternzeichen: Mahler-Zyklus

Sternzeichen: Mahler-Zyklus

Düsseldorfer Symphoniker

Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553
Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553

Zwei Wochen vor Ostern stimmt sich die Tonhalle schon auf das Fest ein: Am 5., 7. und 8. April spielen die Düsseldorfer Symphoniker unter der Leitung von Adam Fischer Mahlers Auferstehungs-Symphonie und Haydns „Fürwahr, ich sage es dir“ aus „Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze“.

Haydns musikalische Meditation über einen der letzten Sätze Jesu‘, „Fürwahr, ich sag es dir, heute wirst du mit mir im Paradies sein“, leitet in sanfter und anrührender Weise zu Mahlers gigantischer zweiter Symphonie hin, die den Weg von der Totenfeier im ersten Satz bis zur Auferstehung im Schlusssatz beschreibt. Die Monumentalität von Klang und Besetzung versetzte Mahlers Zeitgenossen in Aufruhr und sorgte dafür, dass die „Zweite“ zu der Symphonie avancierte, die zu seinen Lebzeiten am häufigsten gespielt wurde und bis heute eines der beliebtesten Werke des Komponisten ist.

Adam Fischer, der sich mit den Düsseldorfer Symphonikern zu Beginn des Jahres mit Mahlers letzter vollendeter Symphonie auf Konzertreise begab, führt mit der 2. Symphonie seinen Haydn-Mahler-Zyklus fort.

Karten kosten 19 bis 45 Euro, Ermäßigungen für Schüler, Studierende und Auszubildende.

Veranstaltungen rund um die Sternzeichen-Konzerte

Kinderbetreuung: Sonntag, 7. April 2019, 11:00 Uhr

Für das Sternzeichen-Konzert am Sonntag bietet die Tonhalle eine kostenlose Betreuung für Kinder ab vier Jahren an. Während die Kleinen vergnügt herumtollen, gut betreut von erfahrenen Erzieherinnen und Tagesmüttern, können die Großen einen entspannten Vormittag im Konzert erleben. Treffpunkt für die Kinderbetreuung ist der Empfang im Kassenfoyer, eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Jazzbrunch: Sonntag, 7. April 2019, 13:15 Uhr

Nach dem Sternzeichen-Konzert am Sonntag präsentiert sich das Foyer der Tonhalle zugleich appetitlich und musikalisch. Beim beliebten Jazzbrunch gibt es nicht nur ein großes Brunch-Buffet, sondern auch gepflegten Bar-Jazz zu genießen. Im Preis von 21,50 Euro bzw. 29,50 Euro (inkl. Getränke) ist ein reichhaltiges Brunch-Buffet enthalten. Anmeldungen nimmt Herr Christoph Enderlein unter christoph.enderlein@gcs-gastronomie.de oder unter T 0211-5858770 entgegen. Mit freundlicher Unterstützung der GCS Veranstaltungsagentur und Catering GmbH.

Startalk: Freitag, 5. April 2019, 19:00 Uhr und Montag, 8. April 2019, 19:00 Uhr

Für noch neugierigere Ohren finden am Freitag und Samstag vor den Sternzeichen-Konzerten im Foyer der Tonhalle als Konzerteinführung Gespräche mit den Künstlern des Abends statt. Dieses Angebot ist für Zuhörer gedacht, die mit zusätzlichen Informationen in den Konzertabend starten wollen. Der Eintritt ist mit Konzertkarte frei, Angaben zu den jeweiligen Gästen stehen auf der Homepage der Tonhalle.