Corona-Fall im Team – Konzerte vorsorglich abgesagt

Corona-Fall im Team – Konzerte vorsorglich abgesagt

Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553
Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553

Die Geschäftsführung der Tonhalle Düsseldorf hat sich entschieden, kurzfristig die letzten fünf Sternzeichen-Konzerte vor dem Lockdown abzusagen, die am 30. und 31. Oktober sowie 1. November 2020 stattfinden sollten. Diese Entscheidung wurde schweren Herzens gefällt, da ein Teammitglied der Tonhalle am Freitagvormittag ein positives Covid 19-Testergebnis erhalten hat. Um dennoch niemand einem unnötigen Risiko auszusetzen, entschloss man sich zu diesem Schritt. Die Konzertkasse der Tonhalle kontaktiert  alle Karteninhaber, um sie über das weitere Vorgehen zu informieren. Für Gäste der Tonhalle besteht aufgrund dieses akuten Infektionsfalls keine Ansteckungsgefahr, da das letzte Konzert mit Publikum bereits am 11. Oktober stattgefunden hat.  

Intendant Michael Becker: „Die Konzertabsage tut uns allen gerade vor dem Hintergrund der nun folgenden vier Wochen Lockdown sehr, sehr leid. Aber nur mit dieser Entscheidung können wir alle Mitarbeiter, Künstler, Orchestermusiker und Gäste schützen und gleichzeitig vermeiden, dass wir möglicherweise Ausgangspunkt weiterer Ansteckungen werden. In deutschen Konzertsälen hat sich bisher noch keine Person nachweislich an Corona infiziert und das soll auch so bleiben!“