Tonhalle wechselt ihren Ticketanbieter

Tonhalle wechselt ihren Ticketanbieter

Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553
Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553

Die Tonhalle Düsseldorf gGmbH arbeitet ab der Saison 2021/22 mit einem neuen Ticketanbieter zusammen. Aus einem Vergabeverfahren ohne Teilnahmewettbewerb nach § 12 UVgO in Verbindung mit § 8 Abs. 4 Nr. 2 und 3 UVgO ging die SecuTix Deutschland GmbH, Landsbergerstr. 302, 80687 München als Gewinner hervor. Das Unternehmen wurde beauftragt mit der Bereitstellung einer Software inklusive Schnittstellen für Kartenvertrieb, Abonnements und Artikelverkauf in der Tonhalle Düsseldorf. Die Vertragslaufzeit umfasst zwei Spielzeiten – vom 1. August 2021 bis 31. Juli 2023.

SecuTix wird von Kultureinrichtungen, Sportclubs und -stadien, Unterhaltungskonzernen, Freizeitparks, Messen und Städteportalen in ganz Europa eingesetzt und verwaltet den jährlichen Vertrieb von mehr als 45 Millionen Tickets. Zu den Kunden des Unternehmens zählen unter anderem die Opéra National de Paris, der Pierre Boulez Saal in Berlin, das Theater Basel, die Opéra de Lyon und das Teatro Real in Madrid, aber auch der europäische Fußballverband UEFA.