Asher Fisch

Asher Fisch

Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553
Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553

Asher Fisch, geboren in Jerusalem, war zunächst erfolgreicher Pianist, bevor er Assistent von Daniel Barenboim an der Berliner Staatsoper Unter den Linden wurde und ins Dirigentenfach wechselte. Anschließend wirkte er von 1995 bis 2000 als Musikdirektor an der Wiener Volksoper. Ab 1998 bis 2008 war er Musikdirektor an der New Israeli Opera, von 2007 bis 2013 Principal Guest Conductor an der Seattle Opera. Seit 2014 leitet er als Principal Conductor und Artistic Advisor das West Australian Symphony Orchestra und ist mit diesem Orchester auch als Pianist zu erleben.

Gastengagements führten Asher Fisch an die Opernhäuser von New York, London, Mailand, Neapel, Turin, Berlin, Dresden, Hamburg, Paris, Chicago und Los Angeles. Neben seiner Operntätigkeit ist Asher Fisch auch regelmäßiger Gast auf den internationalen Konzertpodien und tritt mit renommierten Orchestern in den USA, in Australien und Europa auf, darunter das New York Philharmonic und das Chicago Symphony Orchestra, das London Symphony Orchestra, das Orchestre National de France, die Sächsische Staatskapelle Dresden, das Gewandhausorchester Leipzig sowie die Berliner und Münchner Philharmoniker. An der State Opera of South Australia in Adelaide leitete er 2005 Wagners gesamten »Ring«-Zyklus, der mit zehn Helpmann Awards – in Australien der renommierteste Preis für darstellende Kunst und Musik – ausgezeichnet wurde. Eine enge Zusammenarbeit verbindet ihn mit der Bayerischen Staatsoper München und der Semperoper Dresden.

Eine Reihe von Aufnahmen belegen Asher Fischs Leidenschaft für Wagner. Seiner preisgekrönten Ringaufnahme beim Label Melba folgte eine zweite Ring-Gesamtaufnahme mit der Seattle Opera. Asher Fischs Piano Solo CD mit Liszt- und Wagner-Transkriptionen wurde von dem Magazin Classique News zu einer der besten CDs des Jahres 2012 gekürt.

Foto: Susanne Diesner