STARs ‘n’ FREEks

von und mit Igudesman & Joo

Igudesman & Joo

  • Igudesman & Joo

    Mendelssohn-Saal

    Hinweis:
    Schüler EUR 7 / Studenten 50%

    Aktuelle Hinweise für Ihren Konzertbesuch

  • Aleksey Igudesman
    Violine
    Hyung-ki Joo
    Klavier
    Marcin Patrzałek
    Gitarre
  • Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor Unabsehbares und fordert ungewöhnliche Lösungen. Daher müssen wir die Premiere unserer neuen Konzertreihe „STARs ‘n‘ FREEks“ leider auf das Ende dieser Spielzeit verlegen. Für „STARs ‘n’ FREEks“ laden die Comedy-Heroes Igudesman & Joo Künstler mit besonderer Riesen-Begabung ein. Die Menschen, die mit irrwitzigen Talenten das Netz begeistern, aber damit nie auf eine Bühne eingeladen würden. Zirzensische Höchstleistungen von absoluten Freaks ihres Fachs. Bei dem Reihentitel ist uns nebenbei kein Druckfehler unterlaufen. „FREEks“ ist die Wortkombination aus dem Verrückten, Abgefahrenen und der absoluten Freiheit der Kunst von Igudesman & Joo. Ebenfalls coronabedingt ergab sich eine Besetzungsänderung: Anstelle des Klaviertrios „Some Handsome Hands“ wird der junge Gitarrist „Marcin“ zu erleben sein. Marcin wurde durch die Teilnahme an verschiedenen TV-Talentshows (wie „America’s Got Talent“) einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Seine Youtube-Videos mit Interpretationen klassischer Werke werden millionenfach geklickt. „And now Beethoven“: Igudesman & Joo würdigen den Altmeister, der als der Urvater aller FREEks zählen darf, live und in Farbe auf der Tonhallen-Bühne. May the show never end…

    Vst.: Tonhalle Düsseldorf gGmbH

DIE VERANSTALTUNGEN DIESER REIHE