Musiker

Hobbyinstrumentalist:innen musizieren gemeinsam in der Tonhalle

Schon mal mazedonische Liebeslieder gespielt, Vierteltöne ausprobiert oder zu einem 7/8-Takt improvisiert…?

Die Tonhalle Düsseldorf startet in der Saison 2022/2023 ein neues Projekt: die Musikwerkstatt! Gemeinsam mit drei Profimusiker:innen tauchen die Teilnehmenden in transkulturelle Klangwelten ein und erkunden Musik aus allen Himmelsrichtungen.

Im Rahmen der Musikwerkstatt werden im Frühjahr 2023 traditionelle Lieder als Ensemble erarbeitet. Dabei stehen der musikalische Austausch sowie das gemeinsame Entdecken und Ausprobieren im Vordergrund. Bis Mitte Januar konnte man sich bewerben, nun startet rund ein Dutzend ambitionierter Hobbyinstrumentalist:innen, die Offenheit und Experimentierfreude mitbringen, in die Probenphase.

Die Musikwerkstatt findet an folgenden Dienstagen jeweils von 19.30 – 22 Uhr im Helmut-Hentrich-Saal der Tonhalle statt:

24.01.23 / 07.02.23 / 21.02.23 / 07.03.23 / 14.03.23 / 21.03.23

Das Abschlussprojekt findet am 25.03.23 und 26.03.23 nachmittags statt.

Die Musikwerkstatt steht unter der musikalisch-pädagogischen Leitung von

Muzaffer Gürenç (Bağlama und Gesang)
Simon Tressin (Perkussion)
Samira Memarzadeh (Harfe)

Fragen zum Projekt beantwortet gerne unsere Musikvermittlerin Samira Memarzadeh unter: samira.memarzadeh@tonhalle.de

Musiker
Musiker
Musiker