Die Familienwoche “Überraschung!”Familienzeit in der Tonhalle
KURZVERSION
Zum Ende der Saison brennt die Junge Tonhalle noch einmal ein wahres musikalisches Feuerwerk ab: Bei der Familienwoche vom 16. bis zum 24. Juni gibt es für jeden zwischen 0 und 10 Jahren genau das richtige Konzertformat. Den Abschluss bildet das Familienkonzert am 24. Juni, bei dem als Uraufführung eine Sinfonie über den einsamsten Wal der Welt zu hören ist. Und danach wird beim Familienmusikfest – dem Fest der Musikkulturen Düsseldorfs – ausgiebig gefeiert! In den Reihen Himmelblau (0-24 Monate), Sterntaler (2- und 3-Jährige) und Plutino (4- und 5-Jährige) können die Kleinen und Kleinsten die Welt der Musik erleben, für Geschwisterkinder unterschiedlichen Alters finden die Veranstaltungen teilweise parallel statt. So können die Fast-Schulkinder bei „Plutino“ die Beine zu den Rhythmen des Ensemble Confettissimo fliegen lassen, während ihre jüngeren Geschwister die Eselkinder Emil und Emily im „Sterntaler“ auf ihrer musikalischen Entdeckungstour begleiten.

LANGVERSION
Zum Ende der Saison brennt die Junge Tonhalle noch einmal ein wahres musikalisches Feuerwerk ab: Bei der Familienwoche vom 16. bis zum 24. Juni gibt es für jeden zwischen 0 und 10 Jahren genau das richtige Konzertformat. Den Abschluss bildet das Familienkonzert am 24. Juni, bei dem als Uraufführung eine Sinfonie über den einsamsten Wal der Welt zu hören ist. Und danach wird beim Familienmusikfest – dem Fest der Musikkulturen Düsseldorfs – ausgiebig gefeiert! In den Reihen Himmelblau (0-24 Monate), Sterntaler (2- und 3-Jährige) und Plutino (4- und 5-Jährige) können die Kleinen und Kleinsten die Welt der Musik erleben, für Geschwisterkinder unterschiedlichen Alters finden die Veranstaltungen teilweise parallel statt. So können die Fast-Schulkinder bei „Plutino“ die Beine zu den Rhythmen des Ensemble Confettissimo fliegen lassen, während ihre jüngeren Geschwister die Eselkinder Emil und Emily im „Sterntaler“ auf ihrer musikalischen Entdeckungstour begleiten.   Die Konzertformate der Juni-Woche (16.06.-24.06.2018) „Überraschung!“ im Detail:   Ultraschall – Musik und Entspannung für Schwangere und ihre Babys im Bauch Ultraschall heißt: Abstand vom Alltag, ganz im Hier und Jetzt sein. Auf Yogamatten liegend oder sitzend horchen werdende Mütter am 20. Juni um 17.30 Uhr in entspannter Atmosphäre hin zur Musik und zu ihrem Kind. Ein Harfenduo stimmt das Publikum zunächst mit einer Musikphase ein. Im Anschluss weckt Yogalehrerin Antje Keyenburg mit einer längeren Yogasequenz die Sinne, bevor dann 30 Minuten lang die mal zarte, mal energetische Musik durch alle Zellen der weiblichen Zuhörerschar fließen kann.   Himmelblau: „Donnergroll und Sonnenschein“ – Hör-Seh-Fühlstücke für die Allerkleinsten von 0 bis 24 Monaten Himmelblau ist eine Einladung für die Allerkleinsten zum Hören. Sie haben ein Baby, das die Welt mit allen Sinnen aufsaugt? Oder schon ein Krabbelkind, dessen unersättlicher Entdeckerdrang Ihnen keine ruhige Minute gönnt? In der Reihe „Himmelblau“ können die Allerkleinsten Musik, Klang und Bewegung mit Aug’ und Ohr in entspannter Atmosphäre aufnehmen. Die Musizierfreude der Musiker strömt in den Raum und macht Babys und Eltern zu Verbündeten für intime, musikalische Momente. Hier kann gestaunt, gewippt, gerobbt, gekrabbelt, gelallt, geplappert und mitgesungen werden, wenn Querflöte, Schlagwerk und Klarinette den Raum mit klingender Heiterkeit und Wohlbehagen füllen.   Sterntaler: „Emil und Emily“ – Musikreise für 2- und 3-Jährige Sterntaler kreiert funkelnde Klangmomente für kleine Lauscher. Die neugierigsten Lauscher sind die Handpuppe Clara und die Eselkinder Emil und Emily. Abenteuerliche Ausflüge, begleitet von Musikern der Düsseldorfer Symphoniker, erwarten Kinder und ihre Eltern - und natürlich hält die Musikreise auch jede Menge Überraschungen bereit.   Plutino: „Feuer, Wasser, Erde, Luft“ – Musik und Tanz für 4- und 5-Jährige Bei Plutino bekommt der ganze Körper Ohren. Das Ensemble Confettissimo lädt nicht nur zum Hören, sondern auch zum aktiven Miterleben ein. Dieses Mal darf das Publikum die vier Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft auf neue Weise kennen lernen. Livemusik und Bewegung ergänzen und bereichern sich in diesen 50 Minuten auf verschiedenen Ebenen: Da wandern Töne und Rhythmen von den Ohren bis in die Fußspitzen, da wird aus Musik Aktion! Das reißt nicht nur die Kinder von den Sitzen ...   Kalender: Samstag, 16.06.2018 11:00                     Plutino - Musik und Tanz / 4- und 5-Jährige   Montag, 18.06.2018 11:30                     Himmelblau - Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige 14:00                     Himmelblau - Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige 16:00                     Himmelblau - Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige   Dienstag, 19.06.2018 10:00                     Himmelblau - Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige 11:30                     Himmelblau - Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige 14:00                     Himmelblau - Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige 16:00                     Himmelblau - Für die Allerkleinsten; 0- und 1-Jährige   Mittwoch, 20.06.2018 11:00                     Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige 16:00                     Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige 17:30                     Ultraschall - Musik und Entspannung für Schwangere und ihren Babys im Bauch   Donnerstag, 21.06.2018 11:00                     Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige 16:00                     Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige   Freitag, 22.06.2018 09:30                     Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige 11:00                     Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige 16:00                     Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige 16:00                     Plutino - Musik und Tanz / 4- und 5-Jährige   Samstag, 23.06.2018 11:00                     Plutino - Musik und Tanz / 4- und 5-Jährige 11:00                     Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige 15:00                     Sterntaler – Musikgeschichten / 2- und 3-Jährige   Sonntag, 24.06.2018 11:00                     Sternschnuppe: „52 Hertz oder Der einsamste Wal der Welt“ – Konzert für Familien mit Kindern ab 6 Jahren 12:00-17:00            Großes Familienmusikfest 2018 – Ein Fest der Musikkulturen Düsseldorfs Der Vorverkauf für die Familienwoche startet zu einem bestimmten Stichtag. Um diesen nicht zu verpassen, gibt es auf www.tonhalle.de/kleinetonhalle ein Formular, um sich für unseren E-Mail-Service anzumelden. Wer sich anmeldet, bekommt gezielt Informationen zum Vorverkaufsstart und der Veranstaltung. Über einen Onlinebuchungslink können dann direkt Karten gebucht werden. Tickets für Kinder kosten 5 Euro, die Karten für Erwachsene 10 Euro (mit Ausnahme der Reihen "Ultraschall" und "Junior-Sternzeichen" - hier kosten die Karten für Erwachsene 12 Euro). Beim Kauf via Internet kommt eine Bearbeitungsgebühr hinzu.


***

Pressestelle Tonhalle, Marita Ingenhoven, Ehrenhof 1, D-40479 Düsseldorf
Tel: +49 211 91 38 75 53, Email: presse@tonhalle.de, www.tonhalle.de