Dossier · 3 Artikel

    Mai 2019 in der Tonhalle

    Der Monat Mai steht ganz im Zeichen der faszinierenden Persönlichkeit von Clara Schumann: Am 25. Mai beginnt das Schumannfest, das annähernd 20 Konzerte umfasst. Zum vierten Mal verleiht Adam Fischer den von ihm ins Leben gerufenen Menschenrechtspreis und als strahlender Saisonhöhepunkt steht ein exklusives Gastspiel der Wiener Staatsoper mit Mozarts „Don Giovanni“ auf dem Programm.

    Menschenrechtskonzert: Brahms 1

    Am 5. Mai kehrt Adam Fischer nach zwei Jahren mit Beethoven wieder zu Brahms zurück, um dem Menschenrechtspreis der Tonhalle Düsseldorf einen würdigen Rahmen zu verleihen. Bei der ersten Vergabe 2016 erklang das „Deutsche Requiem“ – nun musiziert Fischer mit den Düsseldorfer Symphonikern…

    mehr

    Download

    Na hör’n Sie mal!

    Die Konzertreihe „Na hör’n Sie mal“ würdigt am 8. Mai zwei Protagonisten der Neuen Musik: Zum einen den italienischen Komponisten Luciano Berio, der 2003 starb und bis heute international präsent ist. Er schrieb eine Reihe von Stücken, die jeweils nummeriert den Titel „Sequenza“ tragen –…

    mehr

    Download

    Sternzeichen: Enigma-Variationen

    Nach seinem fulminanten „Einspringer“ für Principal Guest Conductor Alexandre Bloch im März 2018 gibt es am 10., 12. und 13. Mai ein Wiedersehen mit Dirigent Joseph Bastian. Der ehemalige Bassposaunist des Symphonieorchesters des Bayrischen Rundfunks hat mit seinem Wechsel ans…

    mehr

    Download

    Junior-Sternzeichen zu “Enigma-Variationen”

    Die „Junior-Sternzeichen“ sind klingende Werkeinführungen für Kinder ab 9 Jahren: In der ersten Veranstaltungshälfte treffen sich die Kinder mit ihren Eltern, Gastmusikern und unserer Konzertpädagogin Ariane Stern im Helmut-Hentrich-Saal. Am 12. Mai geht es um die „Enigma-Variationen“ von…

    mehr

    Download

    Gastspiel der Wiener Staatsoper: Don Giovanni

    Am 19. Mai steht in der Tonhalle einer der Saisonhöhepunkte und eine ganz besondere Sternstunde für Opern- und Konzertfans auf dem Programm: ein Gastspiel der Wiener Staatsoper! Die Oper aller Opern, Mozarts „Don Giovanni“, wird konzertant aufgeführt. Es spielt das Orchester der Wiener…

    mehr

    Download

    Trio Bielow, Klieser, Schuch

    Eine erlesene Kammermusikformation, viel Romantik und ein Hauch Pariser Salonkultur: Das ist die Eröffnung des Schumannfestes 2019 am 25. Mai! Mit Felix Klieser ist einer der weltbesten Hornisten zu Gast, zu dessen künstlerischen Partnern Klassik-Legenden wie Simon Rattle, aber auch der…

    mehr

    Download

    Jung, dynamisch, karrierebewusst

    Schon immer hat das Schumannfest viel Wert darauf gelegt, jungen Künstlerinnen und Künstlern ein Podium zu geben und für junge Menschen zu musizieren. Im Gedenken an die große Pädagogin Clara Schumann verdient dieser Aspekt in diesem Jahr besondere Aufmerksamkeit: Wenn Christian Ehring am…

    mehr

    Download

    Sternzeichen: Schumann

    Die Erzählung von Abrahams Frauen, Lord Byrons „Manfred“, das Künstler-Ehepaar Schumann, ein Gemälde von Whistler, wortlos singende Sirenen: Um das Sternzeichen im Schumann-Fest am 31. Mai, 2. und 3. Juni ranken sich eine Menge Geschichten. Drei starke Frauen und Principal Guest Conductor…

    mehr

    Download