Schumann

Mit dem Sinfonieorchester der RSH

So 27.11.22
Wie kaum ein anderer Komponist steht Robert Schumann für die Ehrlichkeit in der Kunst. Diesen Geist erfasst das Sinfonieorchester der Robert Schumann Hochschule in zwei bekannten Werken seines Namensgebers und spiegelt ihn mit der Gegenwart: einer Uraufführung und drei Preisträgern aus dem Jahr 2022. Dirigent Rüdiger Bohn schöpft aus einem großen Erfahrungsschatz im Umgang mit neuer und neuester Musik und ist prädestiniert wie wenige andere, den Bogen von Robert Schumanns musikalischem Idealismus in das Jahr 2022 zu schlagen.
Sinfonieorchester der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
Orbis Percussion-DuoPercussion
Maria Leszczyńska-ThieuVioloncello
Rüdiger BohnDirigent
Sascha Etezazi
Konzert für zwei Schlagzeuger und Orchester
Robert Schumann
Violoncellokonzert a-Moll op. 129
Robert Schumann
Symphonie Nr. 1 B-Dur op. 38
Tickets
  • Big Bang - Junge Tonhalle –
    Konzerte junger Orchester
  • 18:00 Konzertbeginn
  • Mendelssohn-Saal
  • Veranstalter: Tonhalle Düsseldorf gGmbH
  • Der Vorverkauf beginnt am 21. Juni 2022 um 10 Uhr