Wie im Traum

Das Düsseldorfer Publikumsorchester

So 30.6.19
Das Düsseldorfer Publikumsorchesters lädt mit Rimski-Korsakows „Scheherazade“ zum Tagträumen ein und versprüht mit Werken von Mendelssohn, Pierné und Verdi festlichen Glanz.
Publikumsorchester der Tonhalle
Ernst von MarschallDirigent
Ariane SternModeration
Giuseppe Verdi
Ouvertüre zu "Nabucco"
Gabriel Pierné
Solo de concert für Fagott und Orchester
Felix Mendelssohn Bartholdy
Finale "Ein feste Burg ist unser Gott" aus der Symphonie Nr. 5 D-Dur op. 107
Nikolai Rimsky-Korsakow
Scheherazade (2. Satz)
Die Veranstaltung liegen leider in der Vergangenheit und kann nicht mehr gebucht werden. Verpassen Sie ab jetzt nie wieder ein Konzert: Zu unseren Abonnements geht es hier entlang.
Jetzt entdecken