Avi Avital (2G)

Barocke Einkehr

Do 9.12.21
Avi Avital ist ein Phänomen. Innerhalb von wenigen Jahren ist es dem
israelischen Musiker gelungen, die Mandoline aus ihrer Nische zwischen Folklore und Zupforchester zu holen und ihr einen Platz auf den Klassikbühnen der Welt zu verschaffen. Dabei ist es immer wieder die besondere Mischung aus barocken Originalkompositionen, eigenen Transkriptionen und Grenzüberschreitungen zum Jazz und zur Weltmusik, die Avi Avitals spannende Programme ausmachen.
Avi AvitalMandoline
Il Pomo d'Oro
Nicoló Fiorenza
Sinfonie für Streicher c-Moll
Domenico Sarro
Concerto für Mandoline, Streicher und B.c. a-Moll
Francesco Durante
Concerto für Streicher und B.c. Nr. 2 g-moll
Emanuele Barbella
Concerto für Mandoline, Streicher und B.c. D-Dur
Domenico Scarlatti
Concerto für Mandoline und B.c. d-Moll
Charles Avison
Concerto für Streicher und B.c. d-Moll op. 6 Nr. 3
Giovanni Paisiello
Concerto für Mandoline, Streicher und B.c. Es-Dur
Tickets
  • Faszination Klassik –
    KTK Heinersdorff
  • 20:00 Konzertbeginn
  • Mendelssohn-Saal
  • Veranstalter: Konzert Theater Kontor Heinersdorff GmbH
  • Diese Veranstaltung kann auch mit der Kapazitätsbegrenzung der Coronaschutzverordnung des Landes NRW stattfinden.