Abgesagt: Musik aus dem Unterricht live im Konzert

Für alle ab Klasse 10

Mo 8.6.20
Knüpfen Sie an die Themen aus dem Schulunterricht an und setzen Sie Ihre Musikstunde bei uns in der Tonhalle fort! In dieser Saison spielen wir die Musik live im Konzertsaal, die im Kernlehrplan für die Sekundarstufe II zu finden ist. Neben dem Besuch eines Konzertes der Reihe "Sternzeichen" mit den Düsseldorfer Symphonikern haben Ihre Schüler*innen die Chance, sich in einer vorbereitenden Werkstatt praktisch auszuprobieren. In 45 Minuten – vor Ort an der Schule oder bei uns in der Tonhalle – werden die Werke des Konzertes kompakt aufgegriffen und in Form eines partizipativen Workshops vertieft.

Mit Ludwig van Beethovens "Pastorale" sowie dem neuen Werk des neuseeländischen Komponisten John Psathas, das um das Thema "Müll" kreist, greifen wir folgende Schwerpunkte aus dem Curriculum auf: "Der Komponist im Übergang zum bürgerlichen Zeitalter", "Musikalisch-künstlerische Auseinandersetzung mit existentiellen Fragen" und: "Musik als Zeugnis gesellschaftspolitischem Engagements".

Die Terminabsprache für die Werkstatt erfolgt individuell.
Düsseldorfer Symphoniker
Alexej GerassimezPercussion
Alexandre BlochDirigent
John Psathas
Leviathan. Concerto for Percussion and Orchestra
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 6 F-Dur op. 68 "Pastorale"

Schüler*innen und begleitende Lehrer*innen zahlen 7 Euro pro Ticket.

  • Große Lausch-Pause –
    Schulprogramm für Klasse 5-13
  • 20:00 Konzertbeginn
  • Hinweis ohne spez. Raumblockierung
  • Veranstalter: Tonhalle Düsseldorf
  • Melden Sie sich für dieses Angebot unter musikvermittlung@tonhalle.de an.