Blarr: Kol Haneshamah

Orgelfestival Düsseldorf

So 3.11.19
Oskar Gottlieb Blarr ist ein Urgestein der Düsseldorfer Musikszene und prägt die Stadt seit mehreren Jahrzehnten als Komponist, Dozent, Kirchenmusiker und Organist. Das JSO der Tonhalle und der Chor der St. Antonius-Kirche musizieren mit Dietrich Modersohn an der Orgel Blarrs "Kol Haneshamah", eine Vertonung des 150. Psalms.
Jugendsinfonieorchester (JSO) der Tonhalle Düsseldorf
Dietrich ModersohnOrgel
Chor der St. Antonius Kirche
Markus HinzEinstudierung
Ernst von MarschallDirigent
Oskar Gottlieb Blarr
"Kol Haneshama" - Konzert für Orgel, Chor und großes Orchester

Im Rahmen des Internationalen Orgelfestivals Düsseldorf.

Die Veranstaltung liegen leider in der Vergangenheit und kann nicht mehr gebucht werden. Verpassen Sie ab jetzt nie wieder ein Konzert: Zu unseren Abonnements geht es hier entlang.
Jetzt entdecken