Mikis Theodorakis

Mikis Theodorakis Orchestra

Fr 30.9.22
Mikis Theodorakis ist am 2. September 2021 von uns gegangen, seine Musik lebt weiter: Das Mikis Theodorakis Orchestra feiert das Vermächtnis eines der größten griechischen Komponisten in einem Konzert. In dessen Zentrum stehen dessen bedeutendsten Lieder ebenso wie die bewegenden Melodien aus Filmen und natürlich der legendäre "Zorbas". Mikis Theodorakis (1925 - 2021) war Komponist, Schriftsteller und Politiker. Besonders seine Filmmusiken zu „Alexis Zorbas" und „Serpico“ sowie die Vertonung des „Canto General“ nach den Versen von Pablo Neruda erfuhren weltweit große Beachtung. Auf der ganzen Welt belebte und inspirierte Theodorakis Millionen von Menschen und hinterlässt ein Gesamtwerk mit Kammermusiken, Opern, Symphonien und fast 1.000 Liedern.
Dimitris MpasisGesang
Saveria MargiolaGesang
Angelos TheodorakisGesang
Margarita TheodorakisKünstlerische Leitung
Thanasis VasilasMusikalische Leitung

Werke von Mikis Theodorakis
Tickets
  • Komet –
    Das Programm unserer Gastveranstalter
  • 20:00 Konzertbeginn
  • Mendelssohn-Saal
  • Veranstalter: Karozas Entertainment GmbH
  • Dies ist die Ersatz-Veranstaltung für die aufgrund der Corona-Pandemie verschobenen Konzerte vom 20.02.21 und 10.02.22. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.