Bamberger Symphoniker

Dem idealen Klang verpflichtet

So 20.2.22
Als »absolut zeitlose Aufnahme« wird die Einspielung der Bamberger Symphoniker von Smetanas zentralem Werk »Ma vlást« gelobt. Vor fünf Jahren gab der tschechische Chefdirigent Jakub Hrůša damit selbstbewusst seinen Einstand. Seitdem sind er und das exzellente Orchester noch enger zusammengewachsen. Gleiches gilt für ihre Kooperation mit Hélène Grimaud. Mit Maurice Ravels Klavierkonzert in G-Dur bringt die französische Starpianistin eines ihrer Paradestücke nach Düsseldorf.
Bamberger Symphoniker
Hélène GrimaudKlavier
Jakob HrusaDirigent
Maurice Ravel
Konzert für Klavier und Orchester G-Dur
Bedrich Smetana
Má vlast («Mein Vaterland», Auszüge)
Tickets
  • Meisterkonzerte I –
    Konzert Theater Kontor Heinersdorff
  • 20:00 Konzertbeginn
  • Mendelssohn-Saal
  • Veranstalter: Konzert Theater Kontor Heinersdorff GmbH