© Tonhalle Düsseldorf

Bach

Isabelle Faust & Friends I

Mi 22.2.23
Bachs Musik begleitet Isabelle Faust, seit sie Geige spielt. Immer wieder kommt die vielseitige Künstlerin auf Bach zurück, vertieft sich in seinen unergründlichen Kosmos – und spielt seine Werke so frei und frisch, als ob sie sie gerade erst entdeckt hätte. Traumpartner sind auch die Musiker*innen, mit denen sich Faust für diesen Abend zusammentut: Mit Kristin von der Goltz und Kristian Bezuidenhout teilt sie die Leidenschaft für ein historisch informiertes, aber nie belehrendes Spiel, das das Wissen um das Gestern und das Bewusstsein von heute organisch verbindet.
Isabelle FaustVioline
Kristin von der GoltzVioloncello
Kristian BezuidenhoutCembalo
Johann Sebastian Bach
Sonate G-Dur für Violine und Basso continuo BWV 1021
Bach/Pisendel
Sonate c-Moll für Violine und Continuo BWV 1024
Johann Sebastian Bach
Sonate e-moll für Violine und Basso continuo BWV 1023
Heinrich Ignaz Franz Biber
Sonate Nr. 5 für Violine und Basso continuo e-Moll
Johann Sebastian Bach
Adagio und Cantabile aus der Sonate G-Dur für Violine und obligates Cembalo BWV 1019a
Johann Sebastian Bach
Fuge für Violine und Basso continuo BWV 1026
Johann Sebastian Bach
Sonate g-Moll für Violine und obligates Cembalo BWV 1029 (nach der Gambensonate)

Gefördert durch die Freunde und Förderer der Tonhalle Düsseldorf

Tickets
  • Raumstation –
    Kammermusik im Mendelssohn-Saal
  • 20:00 Konzertbeginn
  • Mendelssohn-Saal
  • Veranstalter: Tonhalle Düsseldorf gGmbH