Probenplan JSO

Unsere regelmäßigen Proben sind freitags 17.30 - 20.00 Uhr im "Olymp" (Gatherweg 98)

 

Fr., 18.01.  Olymp

17.30 h Tutti Strauss Rosenkavalier-Suite

Fr., 25.01.  Tonhalle Hentrich-Saal

Achtung Änderung: Diese Probe findet in der Tonhalle statt !
17.30 h Tutti "Eroica" Schwerpunkt 1. und 2. Satz, am Schluss auch 4. Satz

Fr., 01.02.  Olymp

17.30 h Zemlinsky, Strauss
20.15 h Probespiel Flöte

Fr., 08.02.  Olymp

17.30 h Zemlinsky, Strauss
20.15 h Treffen mit Michael Becker, Freundeskreis JSO e.V. und Orchesterrat JSO
- Gedankenaustausch -
alle interessierten Orchestermitglieder herzlichst eingeladen !

Fr., 15.02.  Olymp

17.30 h Zemlinsky, Strauss

Fr., 22.02.  Olymp

17.30 h Zemlinsky, Strauss

Do., 28.02. - Mo., 04.03.  Probenphase St. Altfrid

Grobe Planung:
Do. 19 - 21 h Strauss
Fr. 9.30 - 12.30 und 14.00 - 16.30 h Tutoren-Proben mit DüSys, abends ?
Sa. 9.30 - 12.30 und 14.00 - 16.30 h Tutoren-Proben mit DüSys, abends ?
So und Mo Tutti-Proben, vorauss. vormittags Beethoven, nachmittags Strauss/Zemlinsky
noch ohne Gewähr !

Fr., 08.03.  Olymp

17.30 vorauss. Beethoven

Fr., 15.03.  Olymp

17.30 HP nach Ansage
vorauss. Strauss / Zemlinksy

Sa., 16.03.  Tonhalle

10.00 GP Big Bang in Konzertreihenfolge

So., 17.03.  Tonhalle Mendelssohn-Saal

18.00 h Konzert Big Bang
Beethoven "Eroica",  A. Zemlinsky Vorspiel 3. Akt "Der König Kandaules", R. Strauss "Rosenkavalier"-Suite

Fr., 22.03. Olymp

 

In Vorbereitung:
23. August - 1. September 2019
Reise nach Sabbioneta und Casalmagiore / Italien


Bitte freihalten, auf dieser Reise finden die intensiven Schlussproben für Big Bang am 29. September statt

Sa., 28.09.2019  Tonhalle

10.00 h Generalprobe

So., 29.09.2019  Tonhalle

17.00 h Anspielprobe
18.00 h Konzert Big Bang
Brahms Violinkonzert mit Anna Mehlin - Violine 
und - (wird noch bekannt gegeben)

 

So erreichen Sie uns

Ernst von Marschall
Künstlerischer Leiter des JSO

Telefon: 01522 8863721
E-Mail: Orchesterbüro JSO