Neujahrskonzert

Mi 1.1.20
Der Chor der Landesregierung, 1977 von dem Düsseldorfer Dirigenten Franz Lamprecht ins Leben gerufen, veranstaltet seit nunmehr weit über 30 Jahren die Konzertreihe "ars musica" in der Tonhalle. Das Programm umfasst Orchester- ebenso wie Chorkonzerte, darunter die beliebten Weihnachts- und Neujahrsveranstaltungen und die Konzertreihe "Zauber der Melodie".
Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg
Michael SiemonTenor
Franz LamprechtDirigent und Moderation
Johann (Sohn) Strauß
Auf's Korn!, Marsch
Franz Lehár
Liebste, glaub' an mich aus "Schön ist die Welt"
Johann (Sohn) Strauß
Fledermaus-Quadrille op. 363
Carl Zeller
Wie mein Ahn'l zwanzig Jahr aus "Der Vogelhändler"
Siegfried Translateur
Wiener Praterleben (S
Emmerich Kálmán
Zwei Märchenaugen (Die Zirkusprinzessin)
Josef Strauß
Die Soubrette, Polka schnell
Johann (Sohn) Strauß
Klipp-Klapp-Galopp
Hans Christian Lumbye
Champagner-Galopp op. 14
Franz Lehár
Weibermarsch (Die lustige Witwe)
Franz Lehár
Gern hab ich die Frau'n geküßt (Paganini)
Emil Waldteufel
Estudiantina. Walzer op. 191
Johann (Sohn) Strauß
Perpetuum mobile. Musikalischer Scherz op. 257
Leroy Anderson
Plink, Plank, Plunk!
Eduard Strauß
Mit Dampf / Polka schnell op. 70
Johann (Sohn) Strauß
Als flotter Geist (Entreecouplet aus «Der Zigeunerbaron»)
  • Ars Musica –
    Klassik Konzert Gesellschaft mit Franz Lamprecht
  • 19:30 Konzertbeginn
  • Mendelssohn-Saal
  • Veranstalter: Klassik Konzert Gesellschaft e.V.