Januar 2020 in der Tonhalle

Januar 2020 in der Tonhalle

Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553
Marita Ingenhoven
+49 (211) 91387553

Mit beschwingten Tanzschritten startet die Tonhalle ins Neue Jahr: Beim traditionellen Neujahrskonzert der Düsseldorfer Symphoniker lassen ungarische und slawische Tänze von Brahms und Dvorák den Silvesterkater ganz schnell vergessen. Gleich zwei Sternzeichen sind im Januar zu hören: Der 36-jährige Franzose Adrien Perruchon debütiert als Einspringer für Joana Mallwitz am Pult der Düsseldorfer Symphoniker mit Schuberts „Unvollendeter“. Und Alpesh Chauhan, der bereits das Neujahrskonzert dirigiert, kehrt Ende des Monats mit einem rein slawischen Melancholie-Programm mit Smetana und Dvorák an die Tonhalle zurück. Beim Comedykonzert übernimmt Kabarettist Martin Zingsheim die Urlaubsvertretung für Christian Ehring und hat faszinierende Klänge aus dem Orient und der Wüste im Gepäck.

Artikel des Dossiers

21.11.2019
Neujahrskonzert der Düsseldorfer Symphoniker
21.11.2019
Sternzeichen: Schubert "Unvollendete"
21.11.2019
Café-Konzert: Frau Luna
21.11.2019
Na hör'n Sie mal!
21.11.2019
Zingsheim in der Wüste
21.11.2019
Sternzeichen: Dvorák 7